1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Apfel-Meringues mit Cranberrys: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Apfel-Meringues mit Cranberrys

Im Dessert mit Apfel-Meringues, auf einer feinen Wähe, als Salsa oder gar zu gebratenen Randentätschli – Cranberrys sind ein veritabler Nasch-Hit aus Amerika. Und dank viel Vitamin C erst noch gut für die Gesundheit.

Apfel-Meringues mit Cranberrys

Es ist angerichtet: Apfel-Meringues mit Cranberrys von Betty Bossi.

Betty Bossi

Apfel-Meringues mit Cranberrys

Zutaten für 4 Personen, glutenfrei

Kompott

  • 2 rotschalige Äpfel, entkernt, in Schnitzen
  • 2 EL getrocknete Cranberrys
  • 1½ EL Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 2 TL Zitronensaft
  • 150 g griechisches Joghurt nature
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Bio-Zitrone, wenig abgeriebene Schale und 1 EL Saft
  • 4 grosse Meringue-Schalen (je ca. 20 g)
  • 1 EL ungesalzene geschälte Pistazien, fein gehackt

Vor- und Zubereiten ca. 30 Min.

Für das Kompott Äpfel mit den Cranberrys, dem Zucker, dem Wasser und dem Zitronensaft zugedeckt in einer Pfanne bei kleiner Hitze ca. 5 Min. knapp weich köcheln, auskühlen.

Joghurt, Puderzucker, Zitronenschale und -saft verrühren. Meringue-Schalen auf einer Platte verteilen, Joghurt und Apfelkompott darauf verteilen. Pistazien darüberstreuen.

Mehr für dich
Von Betty Bossi am 28.10.2020
Mehr für dich