1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Curry-Pouletschenkel mit Speckpflaumen vom Grill: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Curry-Pouletschenkel mit Speck-Pflaumen vom Grill

Pouletschenkel gehören zum sommerlichen Grillabenden, wie das Popcorn zum Kinobesuch. Wenn sie dann noch in eine knusprige Curry-Marinade gehüllt sind und mit Speck-Pflaumen kombiniert werden, sind wir wunschlos glücklich.

Placeholder

We love Fingerfood und ganz besonders knusprige Pouletschenkel.

Betty Bossi

Zutaten für 4 Personen

Pouletschenkel

  • 1 Limette, heiss abgespült, trocken getupft, abgeriebene Schale und Saft
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL milder Curry
  • 1 TL Kreuzkümmel, fein gehackt 
  • wenig Pfeffer
  • 4 Pouletschenkel (je ca. 200 g)
  • 1 TL Salz

Speck-Pflaumen

  • 12 entsteinte Dörrpflaumen
  • 12 Tranchen Bratspeck
  • 12 Zahnstocher

Vor- und Zubereitungszeit ca. 20 Min., ca. 1 Std. marinieren, ca. 30 Min. grillieren

Für die Pouletschenkel Limettenschale und alle Zutaten bis und mit Pfeffer mischen. Pouletschenkel damit bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Std. marinieren.

Für die Speck-Pflaumen Dörrpflaumen mit Speck umwickeln, mit je einem Zahnstocher fixieren.

Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill Pouletschenkel salzen, bei geschlossenem Deckel über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) ca. 25 Min. grillieren, von Zeit zu Zeit wenden. Speck-Pflaumen dazulegen, ca. 5 Min. fertig grillieren.

Mehr für dich
Von Betty Bossi am 16.08.2020
Mehr für dich