1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Kürbis mit Fischragout: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Gebackener Kürbis mit Fischragout

Mit dem heutigen Menü holt ihr euch den Herbst auf den Teller. Die Kombination aus gebackenem Kürbis und zartem Fischragout wird mit geriebener Orangenschale zum Gaumenschmaus.

kürbis mit fischragout

Wie das duftet! Wir wünschen en Guete beim Kürbis mit Fischragout.

Betty Bossi

Zutaten (für 4 Personen)

Kürbis

  • 1 Kürbis (z.B. Butternut, ca. 1 kg), mit der Schale, längs geviertelt, Kerne herausgelöst
  • 1 EL Öl
  • 1/2 TL Salz
  • wenig Pfeffer

Fischragout

  • 600 g Pangasiusfilets, in ca. 6 cm grossen Stücken
  • 1/2 TL Salz
  • Öl zum Braten
  • 4 Knoblauchzehen, geschält, gequetscht
  • 2 Bio-Orangen, Saft und abgeriebene Schale, Schale beiseitegestellt
  • 2 1/2 dl Kokosmilch
  • 1/4 TL Muskat
  • 1/2 TL Salz
  • wenig Pfeffer

Vor- und zubereiten ca. 25 Min.

So wirds gemacht Kürbis auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, Öl darüberträufeln, würzen.

Backen ca. 30 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.

Für das Fischragout Fischstücke salzen. Wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Fisch und Knoblauch portionenweise beidseitig je ca. 1 Min. braten, herausnehmen. Orangensaft und Kokosmilch in derselben Pfanne aufkochen. Hitze reduzieren, ca. 8 Min. köcheln, würzen. Fisch und Knoblauch wieder beigeben, nur noch heiss werden lassen. Fischragout mit dem Kürbis anrichten, beiseitegestellte Orangenschale darüberstreuen.

Von Betty Bossi am 04.10.2019