1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Streuselkuchen mit Feigen: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Ofenfrischer Streuselkuchen mit Feigen

Zwischendurch darf es auch mal was Süsses sein. Dieser Streuselkuchen ist kinderleicht gemacht und schmeckt der ganzen Familie. Mmh, fein!

feigen-streuselkuchen

Passt wunderbar zu Kaffee oder Tee: Feigen-Streuselkuchen.

Betty Bossi

Zutaten (ergibt 36 Stück, für ein rechteckiges Blech, mit Backpapier belegt)

  • 200 g Butter, weich
  • 200 g Zucker
  • 2 Prisen Salz
  • 4 Eier
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
  • 1 1/4 dl Milch
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 160 g Mehl
  • 2 TL Backpulver

Streusel

  • 160 g Butter, weich
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 80 g Zucker
  • 10 Feigen, halbiert

Vor- und zubereiten ca. 40 Min.

Backen ca. 50 Min.

Für den Teig Butter in eine Schüssel geben, Zucker und Salz darunterrühren. Ein Ei nach dem andern darunterrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Zitronenschale und -saft sowie Milch darunterrühren. Nüsse, Mehl und Backpulver mischen, darunterrühren. Teig in der vorbereiteten Form verteilen.

Für die Streusel Butter, Nüsse und Zucker mit einer Gabel mischen, bis die Masse krümelig ist, auf dem Teig verteilen. Feigen mit der Schnittfläche nach oben darauflegen, leicht hineindrücken.

Backen ca. 50 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, in Stücke schneiden, aus der Form heben, auf einem Gitter auskühlen.

Von Betty Bossi am 14. September 2019