1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Penne mit geschnetzeltem Rindfleisch: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Penne mit geschnetzeltem Rindfleisch

Von A(sien) bis Z(ürich): Kurz gebratenes Fleisch gibts rund um den Globus. Natürlich hat jeder Ort seine eigene Variante. Mal mit Radiesli und Penne rigate, mal mit chinesischen Nudeln und Sojasauce. Mal mit Rahm und Rösti.

Penne mit geschnetzeltem Rindfleisch

Es ist angerichtet: Penne mit geschnetzeltem Rindfleisch von Betty Bossi.

Betty Bossi

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g Teigwaren (z.B. Penne rigate) Salzwasser, siedend
  • Öl zum Braten
  • 500 g geschnetzeltes Rindfleisch (à la minute)
  • 250 g Champignons, geviertelt
  • 300 g Lauch, längs halbiert, in Streifen
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Salz
  • 50 g Butter
  • 1 Zitrone, nur der Saft
  • 1 Bund Radiesli mit wenig Grün, in Scheibchen, Grün fein geschnitten

Vor- und zubereiten ca. 25 Min.

Teigwaren im siedenden Salzwasser al dente kochen, ca. 1½ dl Kochwasser beiseitestellen, Teigwaren abtropfen, zurück in die Pfanne geben.

Wenig Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen. Pilze in derselben Pfanne ca. 3 Min. rührbraten, Lauch beigeben, ca. 1 Min. fertig braten, Fleisch wieder beigeben, würzen.

Mehr für dich

Butter und beiseitegestelltes Kochwasser zum Fleisch geben. Zitronensaft mit den Radieslischeiben beigeben. Alles unter die Teigwaren mischen. Radiesligrün darüberstreuen.

Von Betty Bossi am 05.10.2020
Mehr für dich