1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Flammkuchen mit Mais und Broccoli: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Schnelles Zmittag für alle, die es knusprig mögen

Wer gerne fein isst, aber ungern lange in der Küche steht, hat Glück: Dieser Flammkuchen mit Broccoli und Mais ist im Nu gemacht.

Flammkuchen

Fein! Dieser Flammkuchen wird garantiert zum Lieblingsessen.

Betty Bossi

Zutaten (für 4 Personen)

  • 2 ausgewallte Flammkuchenteige (je ca. 25 × 42 cm)

Belag

  • 360 g Joghurt nature
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 200 g Feta, grob gerieben
  • 700 g Broccoli, in Röschen, Strunk geschält, in feinen Scheiben
  • 2 Maiskolben, Körner vom Kolben geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/4 TL Salz

Vor- und zubereiten ca. 30 Min.

Backen ca. 20 Min. pro Blech. Teige entrollen, mit Backpapier auf zwei Backbleche legen.

Für den Belag Joghurt und Cayennepfeffer verrühren, auf den Teigen verteilen, Feta darüber streuen. Broccoli und alle restlichen Zutaten in einer Schüssel mischen, darauf verteilen.

Backen ca. 20 Min. auf der untersten Rille des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens. Vorgang wiederholen.

Von Betty Bossi am 23.06.2019