1. Home
  2. Family
  3. Rezepte
  4. Strudel-Schnecken: Rezept von Betty Bossi

Betty Bossi

Strudel-Schnecken

Heuer im kleinen Kreis, klar, aber auf feine und mit Liebe zubereitete Delikatessen wollen wir nicht verzichten. Im Gegenteil! Festtage bieten Gelegenheit, Neues auszuprobieren. Ganz nach dem Motto: Schnabulieren statt studieren!

Strudel-Schnecken

Der Apéro ist gerettet: Strudel-Schnecken von Betty Bossi.

Betty Bossi

Zutaten für ca. 24 Stück

  • 1 Päckli Strudelteig (ca. 120 g)
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 EL Tomatenpesto
  • 50 g geschälte Mandeln, grob gehackt
  • 200 g Feta, fein zerbröckelt
  • 2 EL geriebener Sbrinz

Vor- und Zubereiten ca. 15 Min., ca. 15 Min. backen

So wirds gemacht Teigblätter sorgfältig auseinanderfalten, zwei Blätter mit wenig Öl bestreichen. Mit je einem Teigblatt bedecken, mit wenig Öl, dann mit dem Pesto bestreichen. Mandeln und Feta auf dem Pesto verteilen. Teige aufrollen, in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen. Käse darüberstreuen, mit dem restlichen Öl beträufeln.

Backen ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Von Betty Bossi am 25.12.2020
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer