Publireportage | UBS Kids Cup-Teilnehmer stellen sich vor «Géraldine ist unser grosses Idol»

Amélie, Caroline und Nico hätten sich nie träumen lassen, einmal mit einer Top-Athletin zu trainieren, die sich mittlerweile an Welt- und Europameisterschaften mit den Besten der Welt misst – und dabei Topleistungen zeigt: Géraldine Ruckstuhl. Zusammen mit ihr sind sie Mitglied im STV Altbüron LU, und wie Géraldine früher nehmen auch sie heute am UBS Kids Cup teil.

Idyllisch bettet sich der Sportplatz des STV Altbüron in die hügelige Landschaft des Luzerner Hinterlands. Wald, Wiesen, ein grosser, alter Holzstall. Kaum zu glauben, dass hier bei diesem kleinen Landverein die Karriere einer Weltklasse-Athletin begonnen hat. Doch Géraldine Ruckstuhl bestätigt: «Vom MuKi-Turnen bis zur Leichtathletik – hier habe ich alles gelernt. Darum komme ich auch heute immer wieder gerne zum Trainieren hierhin  zurück.» Dies zur grossen Freude der drei Jung-Athleten Amélie, Caroline und Nico. Sie sind sich schon am Warmlaufen, als Géraldine den Platz betritt. «Géraldine ist unser grosses Idol», sagen Caroline und Amélie. Und Nico ergänzt:

Wenn sie mit uns trainiert, gibt sie uns wertvolle Tipps. Vor allem aber ist es eine grosse Motivation.

Doch es ist nicht nur der STV Altbüron, der die Kids mit der Top-Athletin vereint. Gemeinsam haben sie auch, dass sie begeisterte Fans vom UBS Kids Cup sind. Caroline, Amélie und Nico habens dieses Jahr in den Luzerner Kantonalfinal geschafft. Géraldine gehörte in den vergangenen Jahren zu den nationalen Siegerinnen. «Der UBS Kids Cup war der ausschlaggebende Startpunkt für meine Karriere», sagt die heutige Weltklasse-Athletin. «Es war das erste Mal, dass ich im Letzigrund in einem grossen Stadion gestartet bin. Ein Kindheitstraum ging damit in Erfüllung. Dass ich es vom UBS Kids Cup bis zu den Weltmeisterschaften mit den grossen Stars geschafft habe, ist sehr eindrücklich und macht viel Freude. Wichtig ist, dass man klare Ziele vor Augen hat – und vor allem auch Spass an der Sache. Darum war der UBS Kids Cup eine wichtige Basis meiner Karriere.»

Auch interessant