1. Home
  2. People
  3. Talk of the town
  4. Alternative Sportarten:Probieren Sie Sandboarding und Co. aus

Alternative Sportarten

Yoga ist out! Probieren Sies mit Axtwerfen & Co.

Nicht jeder will auf die gleiche Art ins Schwitzen kommen. Während Normalos joggen gehen, die etwas Trendbewussteren beim Yoga Kalorien verbrennen, suchen noch viele nach ihrem persönlichen Fitnessprogramm. SI online stellt alternative Sportarten vor - vom Crossgolf über Axtwerfen bis hin zum Schnee-Kayaking.

Es braucht manchmal viel, um den inneren Schweinehund zu überlisten - am besten gelingt es aber, wenn der Sport Spass macht. Die Möglichkeit an verschiedenen Sportarten ist eigentlich grenzenlos. Leider kommen den meisten beim Gedanken ans Fett verbrennen eben doch nur die herkömmlichen in den Sinn. Joggen, Fitness, Schwimmen, vielleicht noch Yoga, Pilates und Zumba - das finden Sie langweilig? Dann klicken Sie sich durch die Bildergalerie - vielleicht ist ihr nächster Lieblingssport dabei. Viel Spass beim Ausprobieren.

Alternative Sportarten

Fit durch den etwas anderen Sport

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.
Crossgolf
Unterwasser-Hockey
Das ist die Punk-Ausgabe des herkömmlichen Golfs. Die Regeln sind einfach: Abgeschlagen wird über all da, nur nicht auf dem Golfplatz, sei es im Wald auf Baugruben oder in der Stadt. Den Spielern wird selbstverständlich nahegelegt, die Sicherheit der Mitmenschen zu gewähren. Dafür wurde in den letzten Jahren auch vermehrt Material für das Crossgolfen beziehungsweise Urbangolfen auf den Markt gebracht. Sicherlich nützlich: ein Gummiball. Getty Images
Von RS am 12. August 2013