Schweizer in New York Andreas Leuzinger & Simon Mingozzi: Die Erlebnis-Macher

Nicht nur Models und Schauspieler suchen ihr Glück im Big Apple. In New York und Umgebung leben über 14'000 Schweizerinnen und Schweizer, die sich hier ihre Träume verwirklichen. Wir waren bei sechs von ihnen zu Besuch und stellen täglich eine dieser Personen vor. Im letzten Teil: Andreas Leuzinger und Simon Mingozzi. Die beiden haben ihr Hobby zum Beruf gemacht und versorgen seit 2011 Touristen mit Tipps und Touren.
Schweizer in New York: Andreas Leuzinger & Simon Mingozzi gründeten Localike
© Peter Lueders

Ab 129 Dollar stellen Andreas Leuzinger (l.) und Simon Mingozzi Touristen individualisierte Reisetipps zusammen.

Sie wollten sich 2010 in den USA nur eine Auszeit gönnen, ihr Englisch aufpolieren, etwas rumreisen. Doch dann haben Andreas und Simon, die beiden Marketing-Fachmänner, ihr Herz verschenkt - an New York. Eine Liebelei wars schon immer: Die Mutter von Andreas kommt aus der Stadt, beide machten oft Ferien hier, und ihre Freunde wollten andauernd Ausgeh- und Shoppingtipps von den zwei «Experten». So kam es, dass die beiden 2011 ihr Hobby zum Beruf machten: Andreas und Simon - privat und geschäftlich ein Paar - gründeten Localike New York, einen Reiseservice, der Touristen auf Basis eines Fragebogens einen personalisierten New-York-Reiseführer zusammenstellt. Seit gut einem Jahr leben die zwei 30-Jährigen in Greenwich Village und arbeiten in einem kleinen Büro in SoHo. Die Geschäfte laufen gut: Gerade organisieren sie für einen Kunden Lokal und Accessoires für den perfekten Heiratsantrag, einem veganen Banker mit Kindern stellen sie eine Restaurantliste zusammen und einem Turnschuhliebhaber eine Karte mit hippen Sneaker-Shops. Tourismusverantwortliche aus anderen Städten wollen ihr Konzept übernehmen. Aus New York kriegt man die zwei Unternehmer aber so schnell nicht weg: «Wir sind angekommen!»

Hier trifft man uns:
Im Moment in Greenpoint (Brooklyn), nördlich von Williamsburg. Das Quartier ist am Erwachen: Clubs, Restaurants und Künstlerateliers spriessen aus dem Boden.

Das lieben wir an NY:
Die Stadt erwartet nichts anderes von einem, als sich selbst zu sein.

Das hassen wir an NY:
Den Januar - viel zu kalt!

Schweizer in New York: Touri-Guides Andreas Leuzinger und Simon Mingozzi
© Peter Lueders

Die Geschäfte laufen gut bei Andreas Leuzinger (l.) und Simon Mingozzi: Gerade organisieren sie für einen Kunden Lokal und Accessoires für den perfekten Heiratsantrag und einem veganen Banker mit Kindern stellen sie eine Restaurantliste zusammen.

Auch interessant