Mit 65 fängt das Leben erst richtig an Mit 65 fängt das Leben erst richtig an!

Sie haben andere Menschen mit ihrer Lebensweise inspiriert und sind jüngeren Generationen ein Vorbild. Mit der Limmex Medaille werden dieses Jahr erstmals Menschen über 65 geehrt, die sich durch ihre besondere Lebensführung auszeichnen. Und Sie können jetzt Personen anmelden für die Limmex Medaille 2018.
Limmex Medaille
© Limmex

Die Limmex Medaille soll Menschen über 65 Wertschätzung vermitteln.

Die Limmex AG verleiht Medaillen in fünf Kategorien (Soziales, Kultur, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft) – eine einzigartige Auszeichnung «für aussergewöhnliche Menschen über 65». Limmex will einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen über 65 Jahre in der Gesellschaft mehr Wertschätzung und Anerkennung erhalten. 

Der grosse Anlass

Die Verleihung der «Limmex Medaille – Für aussergewöhnliche Menschen über 65» findet am 28. November 2018 im Kultur und Kongresszentrum Luzern (KKL) statt. Die Gewinner werden im festlichen Rahmen durch eine hochkarätige Jury und ein öffentliches Voting auserkoren. In der Jury sitzen unter anderem folgende Schweizer Persönlichkeiten:

Marianne Pfister
© Spitex

Marianne Pfister, Geschäftsführerin des Dachverbandes Spitex Schweiz: «Ich freue mich sehr über Initiativen, die dazu beitragen, dass über 65-Jährige für ihr aussergewöhnliches Tun von der Gesellschaft Wertschätzung und Anerkennung erhalten.»

Samuel Schmid
© Limmex

Samuel Schmid, Alt Bundesrat: «Bemerkenswerte Leistungen sind in jeder Lebensphase möglich. Das trifft insbesondere auch für die ältere Generation zu. Respekt für alle, die Spezielles schaffen und Dank an alle, die es anerkennen und honorieren.»

Beatrice Tschanz
© Limmex

Beatrice Tschanz,  ehem. Swissair PR-Chefin und Botschafterin Pink Ribbon: «Eine Auszeichnung für herausragende Leistungen von Menschen über 65 ist ein Zeichen für Mut, Kraft und Zuversicht und verdient grösste Anerkennung. Sicherheit ist im Alter ein zentraler Wert und deshalb engagiere ich mich gern als Jury Mitglied für die Limmex Medaille 2018.»

Heidi Maria Glössner
© Limmex

Heidi Maria Glössner, Theater- und Filmschauspielerin und Botschafterin Rheumaliga Schweiz: «Glückliches Alter dank Aktivität! Ich finde es grossartig, dass Menschen, die uns durch ihr Engagement ein Vorbild sind, geehrt werden!»

Sie sind Inspiration

Kennen Sie aussergewöhnliche Menschen über 65 Jahre? Oder sind Sie gar selbst Inspiration für Ihre Mitmenschen? Dann melden Sie sich bei uns und werden Sie Teil eines einzigartigen Anlasses. Das Limmex Team freut sich über jede Geschichte.

Teilnehmen dürfen alle nicht prominenten Personen, die 65 Jahre oder älter sind und in der Schweiz wohnen. Anmeldungen sind möglich via Anmeldeformular online auf www.medaille.limmex.com oder per Post: Limmex AG, Mediacampus, Baslerstrasse 30, 8048 Zürich.

Weitere Kontaktmöglichkeiten: medaille@limmex.com / Tel. 044 577 74 00

Auch interessant