Hündchen Raffa hat einen neuen Daddy Wegen diesem Duo dreht die Frauenwelt durch

Man nehme einen herzigen Hund und einen herzigen jungen Mann - und die virale Sensation ist komplett. Nachdem ein australisches Tierheim am Wochenende das Bild von Vierbeiner Raffa und seinem neuen Herrchen Ben veröffentlicht hat, verfallen die Mädchen auf der ganzen Welt reihenweise in Hysterie. Das Ganze hat nur einen Haken...

Es war bloss ein einfacher Adoptions-Tag, den das «Pet's Haven Animal Shelter» am Wochenende in Melbourne veranstaltete. Herausgekommen ist eine grosse Internet-Sensation. Ein junger Mann namens Ben Henderson hat Hündchen Raffa adoptiert, das Tierheim hat darauf ein Bild des neuen Dreamteams auf seinen Facebook-Account gepostet. Innerhalb weniger Stunden ging der Schnappschuss um die Welt.

 


Mädchen aus der ganzen Welt haben sich kollektiv in den Vier- und den Zweibeiner verliebt, wie die unzähligen Kommentare unter dem Bild zeigen:

Tierheim Hund Raffa und Herrchen Ben Facebook-Kommentar
Tierheim Hund Raffa und Herrchen Ben Facebook-Kommentar
Tierheim Hund Raffa und Herrchen Ben Facebook-Kommentar

Klar, dauerte es nicht lange, bis die ersten Memes des herzigen Duos erstellt wurden:

Tierheim Hund Raffa und Herrchen Ben Meme
© via Facebook.com

Da gabs aber noch einen kleinen Haken, wie sich später herausstellte. Zumindest der Zweibeiner ist nämlich schon vergeben. Sogar verlobt. Seine Zukünftige Alisha Howell stellte das auf Facebook gleich selbst klar:

Tierheim Hund Raffa und Herrchen Ben Verlobte
© via Facebook.com

Egal. Bens weibliche Fans tragens mit Fassung. Hauptsache Hündchen Raffa geht es bei seinen neuen Besitzern gut:

Tierheim Hund Raffa und Herrchen Ben
© via Facebook.com
Auch interessant