Halloween-Tutorials So gelingt Ihnen der gruselige Auftritt

Ob als Barbie, sexy Vampir oder Zombie - an Halloween können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Sie haben noch kein passendes Kostüm für das Fest am 31. Oktober? Kein Problem, SI online zeigt Ihnen 10 Make-up-Ideen, die Sie bestimmt an jeder Party zum Hingucker machen.
Halloween Make-up & Kostüm selber machen: Anleitung YouTube-Tutorials
© Getty Images

Noch kein passendes Kostüm für Halloween? Gehen Sie doch als mexikanischer Sugar Skull.

1. DER AUDREY-HEPBURN-ZOMBIE:
Sie brauchen eine Sonnenbrille, ein schwarzes Kleid und dazu passende Handschuhe, eine Perlenkette und Ohringe, eine Tiara sowie viel Schminke, flüssiges Latex und Taschentücher. Wie sie den Look kreieren können, zeigt Ihnen YouTube-Beauty-Guru Michelle Phan, 27.

2. DAS REISVERSCHLUSS-GESICHT:
Sie benötigen: einen Reissverschluss, Latex, Foundation, rote, schwarze und weisse Farbe (alternativ können Sie auch Lippenstift oder Lidschatten verwenden) sowie künstliches Blut und gruselige Kontaktlinsen.

3. DIE KLASSISCHE BARBIE:
Hier zählt vor allem eines: je pinker, desto besser.

4. DIE GESCHMOLZENE BARBIE:
Die klassische Barbie ist Ihnen zu langweilig? Kein Problem, lassen Sie ihr doch einfach das Gesicht wegschmelzen. Die Schminke bleibt in etwa dieselbe, wie im obigen Video. In einem zweiten Schritt können Sie sich Narben-Effekt-Gel ins Gesicht schmieren, um den geschmolzenen Look zu kreieren.

5. DAS TOUGHE ROTKÄPPCHEN:
Für dieses Halloween-Kostüm brauchen Sie natürliche Farbtöne für das Make-up, ein Glätteisen für die Haare, mit dem Sie Locken formen können, ein rotes Cape, rote Strümpfe, ein schwarzes Kleid, einen Bastkorb, Äpfel und ein Fake-Messer. Dieses Rotkäppchen hätte sich bestimmt nicht vom Wolf fressen lassen.

6. DIE ZOMBIE-BRAUT:
Utensilien: weisses Kleid (am besten mit Spitze), Kunstblut, graue und schwarze Farbe fürs Gesicht, falsche Wimpern, roter Lidschatten, Wimpernkleber und Bostitch-Nadeln.

7. DAS LEBEWESEN VON EINEM ANDEREN PLANETEN:
Make-up-Artistin Mariam Luso erschafft mit viel weisser Farbe, braunem Lidschatten, schwarzem Lippenstift und Kontaktlinsen ein Alien. Ganz simpel, aber mit diesem Look werden Sie bestimmt zum Hingucker des Abends.

8. DIE SEXY KATZE:
Das wohl einfachste YouTube-Tutorial. Einfach eine schwarze Nase und Schnurrhaare aufmalen, einen Haarreif mit Katzenohren aufsetzen und fertig ist das Kätzchen-Kostüm. Dazu passt: ein möglichst kurzes, schwarzes Dress mit Fellkragen. Wer will, kann auch noch einen Schwanz am Minikleid befestigen.

9. DER VAMPIR:
Sie sind ein grosser Fan von Serien wie «The Vampire Diaries», «Buffy - Die Vampirjägerin» oder «True Blood»? Dann haben Sie Ihre Halloween-Verkleidung ja bereits gefunden. So werden Sie ganz einfach - Sie brauchen kein spezielles Schmink-Zubehör - zur Blutsaugerin.

10. WENNS SCHNELL GEHEN MUSS:
Keine Zeit, um lange zu basteln? Diese Komstüme sind ganz schnell gemacht, wie Michelle Phan zeigt. Meist reicht ein Karton und schon können Sie auf der Party aufkreuzen. Unser Liebling: das «Fifty Shades of Grey»-Outfit:

Auch interessant