Klicken, lächeln, abonnieren Diese Instagram-Accounts bringen Freude

Was gibt es Besseres, als sich im Pendlerverkehr auf dem Handy durch Instagram zu klicken. SI online stellt Ihnen fünf Accounts vor, die Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

1. Amanda Booth

Nicht schon wieder irgend ein Account von irgend einem Model, werden Sie sich jetzt wohl denken. Aber Amanda Booth ist mehr als das. Das Model ist Mutter eines geistig behinderten Sohnes. Auf Instagram zeigt sie, wie das Leben mit einem Kind mit Trisonomie 21 - umgangssprachlich Down-Syndrom - sein kann.

 

We all know who this is really about... make way @lifewithmicah is here!

Ein Beitrag geteilt von Amanda Booth (@amanda_booth) am

Vor knapp einer Woche hatte sie für Söhnchen Micah zum Welt-Down-Syndrom-Tag besonders emotionale Worte: «Du bist die Verkörperung von Liebe und Freude.» Und sie schreibt weiter: «Du bist nicht normal und das ist unser Leben auch nicht. Danke, dass du aus jedem Moment eine riesige Sache machst.»

2. love.kram

Wenn Sie auch gerne Mal Fremde bei Gesprächen belauschen, ist dieser Account genau das Richtige für Sie. Silvie Bomhard ist eine Freelance-Grafikerin aus Hamburg. Auf Instagram zeigt sie kleine Illustrationen mit Sätzen, die sie irgendwo aufschnappte. Die Bilder sind was fürs Auge und die Texte fürs Gemüt:

3. chillwildlife

Natürlich muss auch ein herziger-Tierli-Account auf diese Liste. Das wäre dann «chillwildlife». Auf dem Insta-Account haben aber nicht nur Büsis sondern auch Hunde und allerlei andere Wildtiere Platz.

Das Profil ist immer mal wieder für einen Lacher gut:

 

a submission from @rob_the_viking (happy birthday!)

Ein Beitrag geteilt von Chill Wildlife™ (@chillwildlife) am

4. Unspirational

Alle, die mit Pseudo-Inspirations-Zitaten nichts anfangen können, sind hier genau richtig. Auf «Uninspirational» werden die normalen Zitate, die Facebook-Poeten gerne auf die Pinnwand posten, mit einem zynischen Twist versehen. Genau das Richtige gegen den Montagmorgen-Blues:

 

PLEASE

Ein Beitrag geteilt von Unspirational (@unspirational) am

 

#heaven via @theyearofelan

Ein Beitrag geteilt von Unspirational (@unspirational) am

 

#2016

Ein Beitrag geteilt von Unspirational (@unspirational) am

5. Kanyedoingthings

Bei diesem Account ist der Name Programm. Er zeigt lediglich Bilder von Kanye West, 39, mit einer Bildunterschrift, die beschreibt, was Herr West da gerade tut. Das Ganze hört sich etwas absurd an, ist aber gerade deswegen lustig:

 

Kanye petting a dog

Ein Beitrag geteilt von Kanye Doing Things (@kanyedoingthings) am

 

Kanye sleeping in a baby store.

Ein Beitrag geteilt von Kanye Doing Things (@kanyedoingthings) am

 

Kanye dramatically holding an Umbrella

Ein Beitrag geteilt von Kanye Doing Things (@kanyedoingthings) am

Auch interessant