Jahreshoroskop 2015 Das erwartet Waage, Skorpion & Schütze

Liebe im Frühling, Glück im Sommer, Stürme im Herbst oder Spass im Winter? Was halten die kommenden vier Jahreszeiten für Sie bereit? Das Jahreshoroskop von Elizabeth Teissier! Im dritten Teil: Waage, Skorpion und Schütze.
Jahreshoroskop 2015 von Elizabeth Teissier Gölä
© Geri Born

Im Herbststurm vor der Kamera von SI-Fotograf Geri Born: Für Musiker Gölä, 46, (Zwillinge) wirds turbulent im Herbst. Hauptsache, im Januar läufts rund: Dann tourt der Mundartrocker mit neuen und alten Songs durch die Schweiz.

WAAGE (24. 9.–23. 10.)

Liebe & Freundschaft ★★★★★

Oktober-Waagen schweben in höheren Sphären. Schon seit Herbst 2014 ist der positive Jupiter aktiv, und das bleibt so bis Mitte August. Geniessen Sie die Glücksphase! Grosse Entscheidungen vom letzten Jahr können nun schöne Resultate bringen: eine Hochzeit oder ein Baby? Die leidenschaftlichsten Momente erleben Oktober-Geborene im Januar, April, Juni und Juli, aber auch im September in Harmonie mit der Venus. Wer noch solo ist, könnte Anschluss finden, eine bestehende Bindung entwickelt sich weiter. Einige Waage-Geborene könnten im Verlauf des Jahres eine überraschende Wende erleben - etwa eine schicksalhafte Begegnung. September-Geborene erfahren 2015 eine Festigung. Bestehende Beziehungen werden tiefer, neue Kontakte stellen sich als solide heraus. Manchmal bedeutet eine neue Verantwortung ein echtes Plus. Bis Anfang Juni können wichtige Entscheidungen dahin gehend getroffen werden, dass im Herbst gute Resultate zu erwarten sind.

Karriere & Finanzen ★★★

Schon seit ihrem Geburtstag spüren Waagen einen Aufwärtstrend, und 2015 sollte noch besser werden als 2014. Vor allem Oktober-Geborene sind bis Juli im Aufwind und erleben häufig Glück durch Freunde. Projekte von Herbst bringen im Frühling schöne Resultate. Wenn Sie sich selbstständig machen wollen, wäre jetzt die ideale Gelegenheit! Manchmal gilt es, durch unerwartete Veränderungen zu improvisieren. In dieser Hinsicht kritisch sind Anfang März und Mitte Juli. Aber gleichzeitig haben die Oktober-Waagen Jupiter auf ihrer Seite, und dadurch sollten sie recht gut über diese Hürden kommen. September-Waagen sind in einer anderen Lebensphase und können einem günstigen Saturn mehr Verantwortung oder eine Stabilisierung verdanken. Bis Juni und im Herbst kommen langfristige Entscheidungen zum Tragen. Besonders gut läuft es im Februar, Mai und Juni sowie dann wieder im Oktober.

Fitness & Gesundheit ★★★

Waage-Geborene sind bis August gut in Schuss und können Jupiter ihre gute Laune verdanken, was sich auch physisch positiv auswirkt und das Immunsystem ankurbelt. Besonders dynamisch sind Sie in der ersten Januarhälfte, von Mitte Mai bis Ende Juni, im August und September. Während dieser Perioden sind Sie in Bestform. Lediglich im Juli schiessen Sie über das Ziel hinaus und sollten etwas vorsichtiger sein, gerade, wenn Sie gern Extremsport betreiben. Einige Oktober-Waagen könnten mit einer unerwarteten Veränderung konfrontiert werden, die sich auch auf ihren Metabolismus auswirkt. Das ganze Jahr hindurch ist die Dissonanz Uranus–Pluto spürbar, aber bis Juni steht ihnen Jupiter zur Seite, und sie haben alles im Griff. Die September-Waagen haben 2015 durch einen positiven Saturn mehr Ausdauer und Widerstandskraft, besonders in der ersten Jahreshälfte und dann wieder ab Herbst. Eine Ernährungsumstellung oder eine neue Therapie sollte bei dieser Konstellation einfacher fallen als sonst. Hohe Heilungschancen bestehen Ende Januar, im Februar, in der zweiten Maihälfte, im August und in der zweiten Novemberhälfte.

SKORPION (24. 10.–22. 11.)

Liebe & Freundschaft ★★★★★

Ein gutes Jahr kündigt sich an, und ab Sommer gehören die Skorpione zu den Favoriten des Kosmos. Oktober-Geborene schweben das ganze Jahr hindurch in höheren Sphären. Besonders die vom 26. bis 31. Geborenen erleben ein echtes Liebes-Hoch. Neben Neptun wirkt von Mitte August bis Ende September auch Jupiter positiv, und ein Wunschtraum kann in Erfüllung gehen. Auch die erste Oktoberhälfte und die erste Dezemberhälfte werden unvergesslich, mit Momenten voller Romantik, Leidenschaft und knisternder Erotik. Anfang November Geborene erleben eine positive Lebensumstellung, obwohl sie zwischen Februar und Mai oft vor einer schwierigen Wahl stehen. Ab Herbst wirken fast nur noch positive Aspekte, und Sie erleben echte Highlights. Oktober und Dezember werden Traummonate! Wer am Ende des Zeichens geboren wurde, befindet sich in einer Übergangsphase, aber grössere Komplikationen sollten Ihnen erspart bleiben. Kleine Hindernisse zeichnen sich im Juli und Anfang August ab. Aber in der ersten Novemberhälfte erleben Sie glückliche Momente, und das Jahr endet sogar mit Liebesplanet Venus in Ihrem Sternzeichen.

Karriere & Finanzen ★★★

Im ersten Halbjahr geht es nicht immer nach den Wünschen der Skorpione. Ab August wendet sich das Blatt, und sie haben bis Ende des Jahres wieder gute Karten. Besser als die anderen schneiden die Oktober-Geborenen ab: Sie haben dank ihrer Intuition und ihrer Kreativität das ganze Jahr hindurch gute Chancen. Oft bringen neue Interessen ein echtes Plus. Besonders gut läuft es im März, Ende Juni und in der ersten Julihälfte, aber die besten Monate werden August und September. Auch im Dezember kommen sie bestens über die Runden. Einige November-Skorpione erleben im Laufe des Jahres eine echte Wiedergeburt und kommen ihren Zielen näher. Nur zwischen April und Juni könnten Komplikationen mit dem Boss, den Behörden oder dem Gesetz nerven. Ab Herbst beginnt dann eine Glückssträhne. Die am Ende des Zeichens Geborenen haben gleich in den ersten Januarwochen Gegenwind, aber im Februar, in der zweiten Märzhälfte sowie im Juli und im August holen sie Versäumtes auf. Der beste Monat wird der Dezember.

Fitness & Gesundheit ★★★

Die Skorpione schneiden trotz einigen Exzessen gut ab, sind sehr vital und lebenslustig. Schon in der zweiten Januarhälfte sind sie in Superform! Auch die Harmonie in einer Liebesbeziehung kann ein günstiger Faktor sein, der mehr Energien verleiht. Nach einer gesteigerten Vitalität im Juli werden die Wochen von Mitte August bis Anfang Oktober für einige Oktober-Skorpione die besten des Jahres. Die November-Geborenen sollten ebenfalls gut in Schwung sein. Wenn Sie zwischen dem 4. und 9. geboren sind, erleben Sie eine Art Wiedergeburt! Und die Skorpione vom Ende des Zeichens sind im Februar in Bestform. Dann ruhen Sie sich in Ihrem Wohlbefinden aus, um Ende Juli und Anfang August wieder Glanzleistungen hinzulegen! Aber die besten Monate werden November und Dezember: Mit Jupiter auf Ihrer Seite fühlen Sie sich so gesund und vital, als könnten Sie Bäume ausreissen!

SCHÜTZE (23. 11.–21. 12.)

Liebe & Freundschaft ★★★

Bis August wacht der Schutzplanet Jupiter über die Schützen. In vielen Beziehungen und Freundschaften ist ein Fortschritt spürbar. Vor allem die Anfang Dezember Geborenen befinden sich in einer Hoch-Phase. Manchmal kommt es zu einer unerwarteten Versöhnung. Exzellent werden der Januar und die erste Märzhälfte. Aber die besten Monate des Jahres werden Juni und Juli. Im September sind Sie charmanter denn je, in der zweiten Novemberhälfte schweben Sie auf Wolken. Nur im Februar und im Oktober ist eine Flaute möglich. Die anderen Dezember-Geborenen erleben im Januar, in der ersten Märzhälfte, im Juli und in der zweiten Septemberhälfte sowie in der ersten Dezemberwoche wahre Sternstunden. Gegenwind verspüren sie Mitte Februar, im Juni und in der ersten Novemberhälfte. Die November-Geborenen schneiden weniger gut ab. Was sie bis Mai entscheiden, kann ab Herbst Folgen haben. Glück erleben sie Anfang Januar, in der zweiten Februarhälfte, Mitte April, in der ersten Junihälfte und im November.

Karriere & Finanzen ★★

Es geht weiter bergauf für Sie, denn seit Herbst 2014 schiebt Jupiter, der Planet des Schützen, Ihre Karriere an, und bis August haben Sie im neuen Jahr exzellente Karten! Erledigen Sie wichtige Dinge möglichst vor Mitte August, denn in den letzten Monaten des Jahres wandert Jupiter in die Jungfrau, was in einigen Fällen Komplikationen bedeuten kann. Zu den grossen Favoriten gehören die Anfang Dezember Geborenen. Sie erleben im Februar, März, Mai und Juni echte Erfolgsgeschichten. Auch die restlichen Dezember-Schützen befinden sich ab Januar im Aufwind. Ihre besten Perioden werden Juli und August - dann gelingt einigen ein Supertreffer. Ab September können Sie pausieren, aber in der ersten Novemberhälfte sollten Sie auf Nummer sicher gehen. Ab Mitte Dezember beenden Sie das Jahr mit einem Feuerwerk! November-Schützen: Saturn bremst ein wenig in den ersten Monaten und auch wieder ab Oktober. Und von Mitte August bis Ende September nervt Jupiter mit administrativem Ärger. Freuen Sie sich auf die letzten Wochen des Jahres!

Fitness & Gesundheit ★★★

Der Aufwärtstrend der letzten Monate geht weiter, und bis August haben Schützen Rückenwind. Im März, im August und September sowie von Mitte November bis Ende Dezember sind Sie in exzellenter Verfassung, vital und unternehmungslustig. Einige Dezember-Geborene befinden sich in einer Hoch-Phase: Nutzen Sie diese bis Mitte September, und schalten Sie in den letzten Wochen des Jahres einen Gang zurück! Nur Ende November und Anfang Dezember schalten Sie nochmals den Turbo ein. Vor allem die Geburtstage vom Anfang des Zeichens sind im neuen Jahr gebremst. Vor dem 29. November Geborene sind gesundheitlich etwas anfälliger als sonst und sollten mehr auf ihre Ernährung achten. Gut läuft es aber in der zweiten Februarhälfte, im Juni und im August sowie in der zweiten Novemberhälfte. Sie fühlen sich fit und vital, um neue Hobbys oder Therapien anzugehen.

Ihr grosses Jahreshoroskop finden Sie in der aktuellen «Schweizer Illustrierten» Nr. 2 - ab 5. Januar am Kiosk. Oder auf SI online:
Hier finden Sie das Jahreshoroskop für: Widder, Stier & Zwillinge
Hier finden Sie das Jahreshoroskop für: Krebs, Löwe & Jungfrau
Hier finden Sie das Jahreshoroskop für: Steinbock, Wassermann & Fische

Auch interessant