Jahreshoroskop 2016 Das erwartet Krebs, Löwe & Jungfrau

Liebesglück oder Stolpersteine? Erfolge oder Nieder­lagen? Star-Astrologin Elizabeth Teissier hat den Kosmos befragt. Was er Ihnen verspricht, erfahren Sie im Jahreshoroskop 2016. Im zweiten Teil: Krebs, Löwe und Jungfrau.
Jahreshoroskop 2016 Sternzeichen Krebs
© iStockphoto

Elizabeth Teissier verrät, was das Jahr 2016 für die Sternzeichen Krebs, Löwe und Jungfrau bereithält.

KREBS (22.6.-22.7.)
Liebe & Freundschaft ★★★✩✩
Das neue Jahr steht für viele Krebs-Geborene unter dem Zeichen eines Neubeginns, grössere Umwälzungen in Beziehungen entpuppen sich jedoch fast durchwegs als positiv für die Zukunft. Jupiter symbolisiert für in der Mitte des Zeichens Geborene schicksalhafte Begegnungen und grosse Entscheidungen, die oft auf den vergangenen Herbst zurückgehen. Im Februar, Ende März und in der zweiten Maihälfte läuft alles wie geschmiert, und in der ersten Julihälfte geht für viele ein Wunschtraum in Erfüllung. Gegen Jahresende stehen einige jedoch vor einer schwierigen Wahl. Juli-Krebse sind gleich zu Jahresbeginn auf Glückskurs: Singles finden Anschluss, Paare sind ein Herz und eine Seele. Von Mitte Februar bis Ende März ist eine gute Phase. Im Mai sowie der ersten Juni- und der ersten Julihälfte warten Highlights. Aber die beste Phase des Jahres wird August bis Mitte September. Auch Juni-Krebse schneiden bestens ab: Venus lässt alte Leidenschaften neu aufflammen, verspricht Stunden voller Romantik, Spass und Harmonie. Besonders die nach dem 25. Juni Geborenen dürfen sich freuen!

Geld & Beruf ★★★★✩
Es geht weiter bergauf, und 2016 dürfte für Sie ein ex­zellentes Jahr werden, mit einer Menge echter Chancen bis September, manchmal gar einer veritablen Glückssträhne. Vor allem Juli-Krebse können auf finanzielle und karriere­technische Verbesserungen hoffen. Aber Vorsicht: Besonders die nach dem 6. Juli Geborenen könnten im Dezember mit einer neuen ­Begebenheit konfrontiert werden und müssen impro­visieren. Viele am Ende des Zeichens Geborene steuern ihre Ziele direkt an und sind voller Einsatzfreude. Juli und August werden Ihre besten Monate! Günstig sind auch die Perioden Mitte April bis Mitte Mai, die erste Junihälfte, Mitte August bis Mitte September und die erste Novemberhälfte. Von Mitte September bis Ende Oktober sollten Sie sich wichtige Entscheidungen jedoch gut überlegen. Viele Juni-Krebse haben 2016 eine erstaunliche Intuition, sind kreativ und inspiriert. Die um den 27. und 28. Geborenen könnten ihren Idealen ­näherkommen.

Fitness & Gesundheit ★★★★✩
2016 sollte eines der besten Jahre seit Langem werden. Sie sind voller Selbstvertrauen und Optimismus und fühlen sich seelisch ausgeglichen. Von Mitte Januar bis Mitte Februar sind viele in Bestform. Und den ganzen Frühling hindurch verändern Sie sich sehr vorteilhaft. Mai und die erste Juli­hälfte werden exzellent, nur von Mitte Oktober bis Jahresende schlagen Sie zu sehr über die Stränge oder lassen sich gehen. Juli-Krebse sind in leicht ruhigerem Fahrwasser unterwegs. Nur Ende Oktober und Anfang November sollten Sie etwas kürzertreten, Ihre Kräfte nicht überschätzen! Juni-Krebse sind gleich zu Jahresbeginn gut in Schuss, sehr vital und dynamisch. Anschliessend sollte es beim Status quo bleiben: Sie sind ausgeglichen, kommen ohne grössere Schwierigkeiten über alle Hindernisse und finden innere Ruhe.

LÖWE (23.7.-23.8.)

Liebe & Freundschaft ★★★★★
2016 wird ein Jahr grosser Entscheidungen. Beziehungen ­werden solide, und Gefühle haben mehr Tiefgang. Für Löwen von der Mitte des Zeichens werden November und Dezember die besten Monate. Besonders in der ersten Novemberwoche erleben Sie echte Highlights, oft mit Konsequenzen im Juli 2017. Auch in der letzten Märzwoche, der zweiten Aprilhälfte, Ende Juli, der ersten Septemberhälfte und Anfang November stehen Sie im Mittelpunkt. Die nach dem 8. August Geborenen könnten eine tolle Überraschung erleben. Der Dezember sollte für Sie ein Traummonat werden! Für alle anderen August-Löwen läuft es relativ ruhig. Venus signalisiert vor allem Mitte Januar und in der zweiten Aprilhälfte Frühlingsgefühle. Für Juli-Löwen verläuft die erste Jahreshälfte ziemlich ruhig. Echte Highlights beschert Jupiter im September und Oktober. Mit dem Glücksplaneten an Ihrer Seite erleben Sie wunderschöne Momente.

Geld & Beruf ★★★★✩
2016 bringt für viele Löwen eine Anerkennung und Stabi­lisierung. Sie sind konstruktiv und arbeiten konzentriert. Viele ­Löwen von Anfang August können in der ersten Jahreshälfte grössere Vorhaben umsetzen und ernten im Sommer die Früchte ihrer Arbeit. Die besten Monate werden November und Dezember, denn Jupiter signalisiert zusätzlich eine Glückssträhne, die bis Mitte 2017 dauert! Etwas hektisch hingegen werden Februar, Mai und Anfang November. Für am Ende des Zeichens Geborene wird es im Grossen und Ganzen ein Übergangsjahr ohne grössere Veränderungen. Die um den 13. und 14. Geborenen erwartet jedoch zwischen Juni und September eine überraschende Wende. Juli-Löwen sind bis August in einer ruhigen Phase, allerdings mit ein paar ­Stolpersteinen Anfang Januar, Mitte Februar oder Anfang November. September und Oktober sind wahrscheinlich die besten Monate des Jahres. Der Frühling (zwischen Mitte März und Ende Mai) verspricht eine dynamische Phase.

Fitness & Gesundheit ★★★✩✩
Sie kommen auch in diesem Jahr gut über alle Hürden, dank Ihrer Widerstandskraft und eines gut funktionierenden Immunsystems. August-Löwen zeigen das ganze Jahr hindurch ein erstaunliches Stehvermögen - gute Vorsätze werden ­umgesetzt. Nur im Februar sind sie übermütig oder nervös. Besser läufts im April und im Juni. Und von Mitte August bis Mitte September signalisiert Mars zusätzliche Energien. Die besten zwei Monate kommen jedoch am Jahresende. August-Löwen befinden sich 2016 in einer kosmischen Warteschleife. Ende Februar und Anfang März, im Juni und im Juli sind Sie leicht reizbar und lassen sich zu leichtsinnigen ­Reak­tionen verleiten. Der beste Monate wird der September: Sie sind in blendender Verfassung und kaum zu bremsen. ­Anschliessend gehen die August-Löwen ruhig ihren Weg, ­ohne grössere Komplikationen. Freuen Sie sich auf 2017, dann gehören Sie zu den grossen Favoriten der Sterne!

JUNGFRAU (24.8.-23.9.)

Liebe & Freundschaft ★★★✩✩
Jupiter in Ihrem Sternzeichen bedeutet für viele Jungfrauen Entfaltung und Glück, aber gleichzeitig tritt Saturn als Bremsklotz auf. Nur die am Ende des Zeichens Geborenen kommen ohne Hindernisse ihren Wunschvorstellungen näher. Die Jungfrauen von Anfang September haben ebenfalls glückliche Phasen im Februar, Mai, der ersten Julihälfte, der zweiten Augusthälfte und der ersten Novemberwoche, aber Saturn holt sie immer wieder auf den Boden der Realität zurück. Die gute Nachricht: Wer zwischen dem 6. und 12. zur Welt kam, erlebt einen Wandlungsprozess in eine positive Richtung. August-Jungfrauen haben den bremsenden Saturn schon hinter sich und geben sich freier und lockerer im Umgang mit dem Partner. Highlights warten in der zweiten Januarhälfte, der ersten Maihälfte, Mitte Juni sowie in der letzten September- und ersten Oktoberwoche und Mitte November. Lediglich die nach dem 28. Geborenen neigen zu naiven Träumereien.

Geld & Beruf ★★✩✩✩
Sie haben im neuen Jahr manchmal den Eindruck, mit angezogener Handbremse zu fahren. Widersprüchliche Einflüsse bringen einerseits interessante Angebote und schöne Chancen, andererseits kommt es aber zu Verzögerungen und Kon­trollverlust. Viele September-Jungfrauen müssen ab und zu Kompromisse eingehen und Widerstände überwinden. Jupiter wandert weiter durch Ihr Zeichen - wie alle zwölf Jahre – und bringt erfolgreiche Möglichkeiten, die bis August Folgen haben. Im Einzelnen sind Ihre erfolgreichsten Phasen von Mitte Januar bis Mitte Februar, Mitte April bis Anfang Juni, die erste Julihälfte. Auch Mitte Oktober, in der erste Novemberwoche sowie Mitte Dezember läuft es etwas besser. Schwierig werden die erste Märzhälfte, die zweite Junihälfte und Mitte August bis Mitte September. Im August Geborene haben nach einigen Hindernissen im neuen Jahr nun freie Bahn mit überwiegend neutralen Einflüssen. Die am Ende des Zeichens Geborenen gehören 2016 jedoch zu den Favoriten: Dank Jupiter bieten sich gleich im Januar und dann wieder im August und Anfang September schöne Chancen.

Fitness & Gesundheit ★★★✩✩
Sie beginnen das neue Jahr auf der Überholspur, sind den ganzen Januar und Februar hindurch in beneidenswerter Form. Für viele Jungfrauen wirds ein gutes Jahr, Sie fühlen sich seelisch und physisch bestens. Jupiter wandert noch bis Anfang September durch Ihr Zeichen, stärkt Ihr Selbst­vertrauen und Ihre Laune. Anfang September Geborene sollten dennoch etwas mehr auf die Gesundheit achten und präventive Massnahmen ergreifen. Von Mitte August bis Mitte September sind sie anfälliger als sonst. Die übrigen September-Jungfrauen sind im Januar und Februar, im Juni und Juli sowie von Mitte Oktober bis Mitte November in Superform. Auch die August-Jungfrauen schneiden gut ab: Ihre besten Phasen sind Januar, Ende April, die zweite Junihälfte und die erste Oktoberhälfte. Nur die nach dem 28. August Geborenen kommen 2016 zwischendurch ins Rudern.

Auch interessant