Jahreshoroskop 2017 Das erwartet die Zwillinge

 Was tut sich in der Liebe? Was im Beruf? Und was sagen die Sterne über Ihre Gesundheit? Star-Astrologin Elizabeth Teissier verrät es im persönlichen Jahreshoroskop 2017 - in diesem Teil: das Sternzeichen Zwillinge.
Jahreshoroskop 2016 Elisabeth Teissier für Zwilling
© iStock

Das hält das Jahr fürs Sternzeichen Zwillinge bereit.

ZWILLINGE (21.5.–21.6.)

Liebe & Freundschaft ★★★★✩
Nach schwierigen Einflüssen 2016 haben Sie im neuen Jahr ­Jupiter im Rücken und stehen auf der Sonnenseite. Obwohl Saturn in Opposition häufig gewisse Restriktionen in Ihren Beziehungen bedeuten kann, hilft Ihnen Jupiter über die Runden. Dazu kommt, dass Jupiter Ihr Selbstvertrauen stärkt und häufig reizvolle und manchmal schicksalhafte Begegnungen signalisiert. Oder eine Versöhnung nach einer Krise? Abwechslung? Neue Leidenschaften? Die 2. Dekade gehört von Anfang April bis Ende August zu den Favoriten. Oft haben Begegnungen oder Entscheide von Herbst 2016 erfreuliche Konsequenzen. Allerdings sollten die zwischen dem 1. und 5. Geborenen sich möglichst keine Illusionen machen. Die 3. Dekade kann durch unerwartete Ereignisse eine positive Wende erleben. Für die 1. Dekade wird es etwas ruhiger, aber Februar und März werden Traummonate, mit Mai und Juli sogar die besten Monate des Jahres. Mittelmässig: die erste Januarhälfte und ­September.

Geld & Beruf ★★★★✩
Eines der besten Jahre seit Langem! Nachdem 2016 für Sie häufig ein Hindernislauf war, sind Sie endlich wieder auf Erfolgskurs. Davon sind besonders Juni-Zwillinge betroffen: Obwohl der Jahresbeginn etwas holprig anlaufen könnte, können Sie im Februar so richtig Gas geben. Ihre guten Kontakte und Ihre Redegewandtheit bringen Pluspunkte. Oft ernten Sie ab Juli die Früchte Ihrer Entscheide der ersten Jahreshälfte. Einziger Schatten: Die zwischen dem 1. und 5. Geborenen sollten sich im Laufe des Jahres nichts vormachen lassen und möglichst objektiv bleiben. Halten Sie sich aus Intrigen und Klatsch raus, lassen Sie sich wichtige Entscheidungen gut durch den Kopf gehen! Die 3. Dekade hat im Februar gute Chancen, einen Konflikt beizulegen. Auch Mai/Juni und September sind exzellent für neue Projekte. Krisen mit Kollegen oder beruflichen Partnern finden eine Lösung. Die 1. Dekade ist 2017 weniger betroffen von der Konstellation. Schon im letzten Trimester 2016 hatten Sie eine erfolgreiche Phase und kommen nun entspannt durchs neue Jahr.

Fitness & Gesundheit ★★★✩✩
2017 sollte viel besser werden als das letzte Jahr. Sie strahlen Lebensfreude und Optimismus aus, oft stärken regelmässige sportliche Aktivitäten Ihren Stoffwechsel. Ausserdem sind positive Ereignisse im privaten Bereich ein Garant für Ihr Wohlbefinden. Bei eventuellen chronischen Problemen können Sie durch neue Heilmethoden eine erstaunliche Besserung oder Heilung erzielen. Besonders im Februar, im August und im No- vember sind Sie in Superform. Juni-Zwillinge schneiden bestens ab. Einzige Gefahr bei harmonischen Jupiter-Einflüssen: Man fühlt sich wohl, lässt sich gehen. Wenn Sie in den ersten Junitagen geboren sind, sollten Sie 2017 etwas vorsichtiger sein, kein Risiko eingehen. Denn bei diesem Einfluss fängt man sich Viren ein und ist weniger widerstandsfähig. Januar und September sind die Perioden, in denen Sie mehr aufpassen sollten. Mai-Zwillinge haben ein ruhiges Jahr vor sich.

Auch interessant