Sex-Antörner Frische Bettwäsche und Geld machen spitz

Scharfe Unterwäsche und ein sinnliches Parfüm - sind das wirklich die Dinge, die Männlein und Weiblein scharf machen? Nein, denn jetzt hat eine britische Studie rausgefunden, dass sexuelle Lust ganz andere Auslöser hat. Welche das sind? Wir geben Ihnen einen Tipp: Holen Sie schon mal den Feudel!
Teaser Top-10-Antörner bei Frauen und Männern
© Getty Images

Britische Forscher haben 2000 Personen befragt, wann sie am meisten Lust auf Sex verspüren.

Da haben die Wissenschaftler ja wieder was richtig Spannendes herausgefunden. Nämlich: Was Frauen und Männer richtig antörnt, wenns um die schönste Nebensache der Welt geht. Dazu wurden 2000 Briten befragt und dabei sind einige gänzlich unerwartete Antworten rausgekommen. So scheint das starke Geschlecht beispielsweise in Fahrt zu kommen, nachdem es das Haus geputzt hat oder ein Sportwagen gefahren ist. Die Damen hingegen sind besonders nach einem Frauen-Abend oder Geldgewinn in Stimmung.

Die Psychologin Tracey Cox sagt in einem Gespräch mit der «Daily Mail», dass Erfolgserlebnisse einen Adrenalinrausch mit sich bringen. Das wiederum führe zu einer Auf- und Erregung beim Menschen. Und so sehen die kompletten «Top 10»-Listen aus: 

Frauen: 

  • Gewicht verlieren
  • Frische Bettwäsche
  • Geld gewinnen
  • Mit den Freundinnen um die Häuser ziehen
  • Ein heisses Bad
  • Die Nacht durcharbeiten oder bei einer Weihnachtsfeier mitwirken
  • Eine neue Frisur
  • Geschminkt sein
  • Fitnessübungen machen
  • Einen Deal abschliessen oder einen riesigen Berg Arbeit abtragen
     

Männer: 

  • Mit den Jungs ausgehen
  • Frische Bettwäsche
  • Ein heisses Bad
  • Geld gewinnen
  • Wenn die Sportmannschaft gewinnt
  • Gewicht verlieren
  • Fitnessübungen machen
  • Ein Sportauto fahren
  • Einen Deal abschliessen oder einen riesigen Berg Arbeit abtragen
  • Das Haus putzen


    Letzteres habe wohl damit zu tun, dass die Männer das Putzen nicht als ihre Aufgabe ansehen würden. Vielmehr meinen sie, dass das ihre Chance auf Sex steigert, beziehungsweise die Frauen sich revanchieren, wenn sie ein sauberes Heim vorfinden, erklärt Tracey Cox. 
Auch interessant