1. Home
  2. People
  3. Talk of the town
  4. Sommer 2016 Schweiz Wetter: Regen Sonne Wetter Mode Musik Grill

To-do-Liste für die finalen Sommertage

15 Dinge, die wir jetzt unbedingt nochmal tun sollten

Der Sommer 2016 ist noch einmal zurück - und damit die letzte Chance, ihn nochmals ausgiebig auszukosten. Bevor wir uns endgültig in den Herbst verabschieden, haben wir nämlich noch ein paar Dinge zu zelebrieren.

Bier-Pong spielen und den Sommer-Sieger 2016 küren.

Schwimm

iStockphoto
  1. Sich nochmals einen Fluss runtertreiben lassen. Mit Gummiboot, Luftmatratze und Grill.
  • Apropos Grill. Schmeissen Sie das gute Stück zu Hause noch einmal an. Oder zweimal. Oder dreimal. Grillieren kann man nie zu viel.
  • Statt grillieren darfs gerne auch mal noch ein Picknick sein. Unsere Foodbloggerin Zoe Torinesi hat Tipps fürs perfekte Wiesen-Dinner.
  • Jetzt nochmal die diesjährige Sommergarderobe richtig ausnutzen. Am Morgen ein Röckli, am Nachmittag Shorts und am Abend einen Jumpsuit.
  • Vom Drei-Meter-Brett in der Badi springen.
  • Wandern. Oder spazieren. Sich einfach draussen bewegen, wir verbringen bald wieder genügend Serien-Abende vor dem TV.
  • Im Schlafsack auf dem Balkon schlafen, wenn die Temperatur nachts mal wieder nicht unter 20 Grad fällt. Ist romantisch. Und total jung und wild.
  • Mit Freunden ausgiebig in den Apéro gehen. Und anschliessend ohne Znacht ins Bett.
  • Wenn wir schon beim Alkohol sind: Wassermelone essen. Mit viel Wodka drin. Oder Tequila. Oder Rum.
  • Bier-Pong spielen und den Sommer-Sieger 2016 küren.
  • Den Balkon wintertauglich machen. Hier zeigen wir, wie Sie Ihre Kräuter vor der kalten Jahreszeit schützen.
  • Barfuss im Sommerregen tanzen.
  • Mit Freunden den Sommerhit ernennen.
  • Noch einmal im freien pinkeln.

  •  
  • Und ganz wichtig: Schon die nächsten Ferien planen. Als Motivationsspritze.
  • Von KF am 30. August 2016