Sommerhoroskop 2014 Das kommt auf Steinbock, Wassermann und Fische zu

Kein Sternzeichen kommt zu kurz! Elizabeth Teissier verspricht im Sommerhoroskop Sonnenschein und Sternstunden für alle. Die Star-Astrologin verrät, was der Kosmos für Sie vorsieht. Im vierten Teil: Steinbock, Wassermann und Fische.
Sommerhoroskop 2014 für Steinbock, Wassermann, Fische: Liebe, Job, Gesundheit
© Fabienne Bühler

Für Steinböcke ergeben sich lukrative Chancen, Wassermänner neigen zu leichtsinnigen Manövern und Fische befinden sich in einer Glückssträhne.

STEINBOCK (22.12. bis 20.1.)

Liebe & Freundschaft: Harmonisch
Der Sommer wird beglückend. Saturn, der Planet des Steinbocks, wirkt schon seit Monaten günstig. Jetzt haben die Gefühle Tiefgang! Bestehende Beziehungen festigen sich, aus Freundschaft wird Liebe. Zwischen dem 26. Juli und 4. August und zwischen dem 13. und 22. September erleben Steinböcke wahre Sternstunden. Wer zwischen dem 4. und 7. Januar geboren ist, könnte jedoch mit einer negativen Überraschung konfrontiert werden. Dafür verdanken Steinböcke vom 25. bis 29. Dezember dem Liebesplaneten Venus wahres Herzensglück! Auch für viele Januar-Geborene verziehen sich die Wolken: In der ersten Augusthälfte und der zweiten Septemberhälfte erwartet sie ein Happy End.

Beruf & Geld: Glanzvoll
Mars hat monatelang gestört, jetzt spornt er zu Glanzleistungen an! Dezember-Geborene sind sehr kreativ und haben einen sicheren Instinkt. Besonders im August ergeben sich viele lukrative Chancen. In einigen Fällen beginnt eine neue Karriere - besonders für die zwischen dem 1. und 6. Januar Geborenen! Viele Januar-Steinböcke müssen noch bis Ende Juli vorsichtig sein. Aber spätestens in der letzten Augustwoche haben sie alles unter Kontrolle. In den ersten drei Septemberwochen sind sie effizient und dynamisch und im wahrsten Sinn des Wortes kaum zu bremsen.

Fitness & Gesundheit: Bewegt
Sie sind fast den ganzen Sommer hindurch vital und dynamisch, denn Mars verleiht Ihnen von Ende Juli bis Mitte September zusätzliche Energien. Vor allem die zwischen dem 25. und 29. Dezember Geborenen fühlen sich durch neue Interessen wohl in ihrer Haut. Viele Januar-Steinböcke können besonders zwischen Mitte August und Mitte September Berge versetzen. Nur wer zwischen dem 1. und 6. Januar geboren wurde, ist anfälliger. Die 3. Dekade muss im Juli vorsichtig sein und sollte sich gesundheitlich schonen. Besonders diese Woche sind riskante Gesten heikel. Ab August gehts bergauf mit Vitalität, Fitness und Gesundheit.

WASSERMANN (21.1. bis 19.2.)

Liebe & Freundschaft: Prickelnd
Der Sommer beginnt mit einem Feuerwerk der Gefühle. Nach dem 20. Juli wird es ruhiger, zwischen dem 28. August und dem 5. September sind jedoch viele Wassermänner in Flirtlaune. Dann folgt eine Phase, in der sie aggressiv agieren. Projekte mit Freunden verlagert man lieber auf die zweite Septemberhälfte. Manche Wassermänner sind im Laufe des Sommers nachdenklich gestimmt. Nur auf Ende August dürfen Sie sich freuen: Zwischen dem 20. und 29. August könnten sie Seelenverwandte treffen. Vor allem die um den 4. und 5. Februar Geborenen dürften eine tolle Überraschung erleben.

Beruf & Geld: Überraschend
Im Juli sind die Wassermänner aktiv und effizient. Zwischen dem 5. und 11. August können sie im Team erfolgreich sein. Dann wird es ruhiger, nur in den ersten zwei Septemberwochen nerven Stress und Machtkämpfe. Ausgenommen sind die zwischen dem 4. und 8. Februar Geborenen. Sie erleben eine positive Veränderung. Dazu kommt Jupiter, der Erfolge durch Partnerschaften signalisieren kann, aber auch häufig für Komplikationen steht. Die Januar-Geborenen müssen mit einigen Hindernissen rechnen. Erst der September bringt wieder Aufwind.

Fitness & Gesundheit: Ambivalent
Widersprüchliche Einflüsse versprechen einerseits mehr Power für viele Februar-Wassermänner, andererseits aber auch gewisse Restriktionen. Zwischen dem 29. August und 14. September funkt Mars dazwischen: Sie neigen zu leichtsinnigen Manövern. Schalten Sie einen Gang zurück, vermeiden Sie jedes unnötige Risiko! Die 2. Dekade ist den ganzen Sommer hindurch in einer nachdenklichen Phase. Manchmal tauchen auch chronische Probleme wieder auf. Nur wer zwischen dem 4. und 8. Februar geboren wurde, erlebt ein positives Ereignis, das sich zudem günstig auf die Gesundheit auswirkt. Im September geht es für viele Wassermänner bergauf. Ideal, um etwas für die Gesundheit zu tun!

FISCHE (20. 2. bis 20. 3.)

Liebe & Freundschaft: Schicksalhaft
Dieser Sommer hat es in sich! Viele Fische befinden sich in einer Glückssträhne. Für Singles kommt es oft zu schicksalhaften Begegnungen, bereits Liierte sind ein Herz und eine Seele. Vor allem März-Geborene erleben im Laufe des Sommers eine Konsolidierung: Gefühle werden tiefer, neue Freundschaften sind solide. Zwischen dem 26. Juli und 5. August erleben sie wahre Sternstunden! Die um den 2. und 3. März Geborenen verändern sich sehr vorteilhaft. Und die Februar-Fische kommen ihren Idealen näher. Neptun wandert durch ihr Zeichen (zum ersten Mal seit 160 Jahren!), und jetzt im Sommer schweben vor allem die Geburtstage vom 25. bis 28. Februar in höheren Sphären.

Beruf & Geld: Ruhig
Nach einer überwiegend positiven Periode seit letztem Sommer wird es im August etwas ruhiger. Erst im September agieren viele Fische wieder effizient. Eine konstruktive Haltung und gute Ausdauer sind echte Trumpfkarten! Zwischen dem 20. und 31. Juli leuchtet für Ihre Ideen grünes Licht. Wer um den 2. und 3. März geboren wurde, erlebt eine positive Veränderung. Und speziell die zwischen 24. und 28. Februar Geborenen haben einen zielsicheren Instinkt. Allerdings ist am 18. und 19. August oder in der letzten Septemberwoche Vorsicht geboten. Wer zu optimistisch denkt, lässt sich möglicherweise zu Dummheiten verleiten.

Fitness & Gesundheit: Sonnig
Ein fast wolkenloser Sommer! Viele Fische sehen das Glas halb voll, und von Ende Juli bis Mitte September verdoppelt Mars ihre Power. Vor allem zwischen dem 24. und 28. Februar Geborene schweben seit Monaten wie auf Wolken, und Ende August oder Ende September neigen sie zu leichtsinnigen Reaktionen. Besonderes Glück haben die Fische vom 2. und 3. März: Sie fühlen sich wie neugeboren! Für viele andere wirken sich berufliche oder private Highlights günstig auf das Seelenleben und die körperliche Gesundheit aus.

Hier finden Sie die Sommerhoroskope für:
Widder, Stier & Zwillinge
Krebs, Löwe & Jungfrau
Waage, Skorpion & Schütze

Auch interessant