Youtube-Brüller In China hat einer eine Hose angezogen

Exakt 44 Sekunden benötigt ein junger Chinese, um vor laufender Kamera seine Hose anzuziehen. Was ist daran besonders? Er benutzt seine Hände nicht, lässt einen Klassiker im Hintergrund laufen und beeindruckt damit offenbar Millionen.
Youtube-Hit Mann aus China zieht Hose an ohne Hände
© Screenshot Youtube.com

Zu «Final Countdown» verrenkt sich der Mann in seinem Wohnzimmer.

Für uns Journalisten gibts einen Leser-Kommentar, den wir so oft schon gelesen haben, dass wir ihn nie nie nie mehr sehen wollen: «...und in China ist ein Sack Reis umgefallen.» Das, liebe Leser, sagen Sie uns gerne, wenn eine Geschichte Sie nicht interessiert, Sie sich aber trotzdem Zeit nehmen, Ihren Senf dazu zu geben. Das nervt.

Vielleicht ist genau deshalb dieser Mann ein Hit auf unserer Redaktion. Zu «Final Countdown» verrenkt er sich in seiner Stube und stellt das Filmchen auf Youtube. Seit drei Tagen ist der Clip online, über 4,1 Millionen Menschen haben ihn schon gesehen.

Endlich passiert also da drüben etwas Spannendes, nämlich das: In China hat einer eine Hose angezogen!

Auch interessant