Am 21. Oktober 2015 ist «Back to the Future»-Day! Wir machen den Realitäts-Check mit Marty McFly

Im Film «Zurück in die Zukunft II» reisen Marty McFly und Dr. Brown in die Zukunft. Das eingegebene Ziel: 21. Oktober 2015 - für uns also genau jetzt. Vieles davon, was sich die Macher des Films für das Heute vorstellten, ist noch immer Zukunftsmusik. Einiges sagten sie aber richtig voraus.

Im Jahr 1989 kam der zweite Teil des Filmklassikers «Zurück in die Zukunft» in die Kinos. In der Science-Fiction-Kömodie machen sich Micheal J. Fox, 54, als Marty McFly und Christopher Lloyd, 76, als Dr. Emmett auf zu einer Reise in die Zukunft und landen mit ihrer Zeitmaschine - einem umgebauten Sportwagen - im Jahr 2015, am 21. Oktober 2015. Was die Beiden in der «Zukunft» alles an Erfindungen zu sehen bekommen, liess nicht nur sie, sondern auch die Zuschauer staunen, teilweise auch heute noch. Da wären zum Beispiel die Hoverboards.

Back to the Future Part 2 Zurück in die Zukunft 2015
© Screenshot Youtube/primesurvival


Fliegende Skateboards sieht man auch heute noch nirgends auf der Strasse. Und wahrscheinlich dauerts auch noch einige Zeit, zumindest sehen aktuelle Prototypen, wie jenes des Skateboardprofis Tony Hawk, noch eher unpraktisch aus.

Die Hoverboards sind nicht die einzige Fehlprognose der Macher von «Zurück in die Zukunft II». So warten wir auch immer noch auf Roboter, die mit Hunden Gassi gehen,...

Back to the Future Part 2 Zurück in die Zukunft 2015
© Screenshot Youtube/Dark Corners Reviews


...oder Pizza-Rohlinge, die in 5 Sekunden im «Hydrator» ausgebacken sind.

Auch bezüglich Kleidung hatten die Macher des Films sehr futuristische Vorstellungen des Jahres 2015, mit Jacken, die sich automatisch der Grösse des Trägers anpassen, und Schuhen, die sich von selbst binden.

In anderen Bereichen aber hat uns «Back to the Future II» scheinbar tatsächlich die Zukunft vorausgesagt, zumindest fast. So tragen im Film beispielsweise viele eine Computer-Brille, die einen mit nützlichen Informationen versorgt.

Back to the Future Part 2 Zurück in die Zukunft 2015
© Screenshot Youtube/Shuper Shalt

Eine Prophezeiung der «Google Glass», die 2012 präsentiert wurden, es bisher aber nicht auf den Markt geschafft haben? Oder auch Fingerprints als Türöffner...

Back to the Future Part 2 Zurück in die Zukunft 2015
© Screenshot Youtube/LongboardJimbo

...sind 2015 längst Wirklichkeit geworden. Und ein weiteres Produkt aus dem Film kommt jetzt tatsächlich auf den Markt kommen. Das «Pepsi Perfect», das Kultgetränk aus dem Film, gibt es gemäss Pepsi just ab dem 21. Oktober 2015 zu kaufen. In limitierter Auflage und leider nur in den USA.

Sie wollen jetzt unbedingt und gleich sofort nochmal in den Erinnerungen an den Film schwelgen? Hier gibts den Trailer - und RTL II zeigt «Zurück in die Zukunft 2» am Mittwochabend um 20.15 Uhr.

Auch interessant