1. Home
  2. Horoskop
  3. Jahreshoroskop 2023
  4. Jahreshoroskop von Elizabeth Teissier: So wird 2023 für das Sternzeichen Zwillinge

Jahreshoroskop von Elizabeth Teissier

So wird 2023 für das Sternzeichen Zwillinge

Unterschiedlichste Einflüsse sorgen für ein abwechslungsreiches 2023. Star-Astrologin Elizabeth Teissier verrät im Jahreshoroskop, worauf Zwillinge-Geborene sich im kommenden Jahr besonders freuen dürfen. Und wann kritische Phasen zu erwarten sind.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

Horoskop 2023 Illustrationen

Sternzeichen Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Getty Images/fStop

Liebe und Freundschaft

Sind mir die Sterne 2023 beim Thema Liebe und Freundschaft wohlgesinnt?

Sind mir die Sterne 2023 beim Thema Liebe und Freundschaft wohlgesinnt?

 

Getty Images

1. Dekade: Bis Mitte Februar stehen Sie unter dem Schutz Jupiters. Paare geniessen Harmonie und Leidenschaft, Singles dürfen sich auf sinnliche Momente und aufregende Begegnungen freuen. Oft spielen Freunde eine wichtige Rolle, sind eine Hilfe bei Partnerschaften. Ab Mitte März und bis Jahresende zwingt Saturn Sie zu einer Bestandesaufnahme, Sie müssen den Problemen auf den Grund gehen, eventuelle Altlasten abbauen. Zudem können Selbstzweifel und Einschränkungen Beziehungen belasten. Kritische Momente erwarten Sie in der zweiten Julihälfte sowie in der ersten und letzten Augustwoche. Mit Toleranz und Geduld sowie einer offenen Aussprache können Sie diese Krisen meistern. Aber Liebesplanet Venus steht Ihnen nicht nur im Januar und Ende Februar zur Seite, sondern auch Mitte April, der ersten Junihälfte sowie im November. Sie sehen blendend aus, Ihr Charme und Ihr Humor sind unwiderstehlich. Wer noch nicht liiert ist, kann Anschluss finden, bei vielen Paaren erwacht ein neuer Frühling. Oder berufliche Partnerschaften sind erfolgreich, erweitern Ihren Freundeskreis. Neue Hobbys fördern ebenfalls neue Bekanntschaften, man macht Ihnen Komplimente.

2. Dekade: Erfreuliche Begegnungen, Spass mit Freunden und Ihren Liebsten (eventuell auf Reisen?) erwarten Sie in der zweiten Januarhälfte. Im Februar reissen Sie Ihre Umgebung mit, sind in Superform. Und von Mitte Februar bis Anfang April verwöhnt Sie Jupiter: Flirtalarm für Singles, leidenschaftliche und sinnliche Highlights bei Paaren. Exzellent wird auch der Juni, dann schieben berufliche und private Kontakte Sie an, zudem dürfen Sie sich auf unvergessliche Momente im September und in der zweiten Novemberhälfte freuen. Schwierige Phasen erwarten Sie in der letzten Juliwoche und ersten Augusthälfte (Missverständnisse, Probleme auf Reisen). In der ersten Dezemberhälfte sollten Sie weniger impulsiv sein, Sie wollen bei Diskussionen das letzte Wort haben.

3. Dekade: Die 3. Dekade kann bis Anfang März chronische Probleme lösen. Sie sind effizient, befreien sich von Altlasten, eliminieren alles Überflüssige. Grosses Aufräumen ist bei Ihnen angesagt, nicht nur in den Schränken! Im April und Mai hilft Jupiter, ein Engpass könnte enden. Von Ende Juni bis Mitte August sowie Mitte September bis Mitte Oktober verwöhnt Sie Venus, Ihr spontaner Charme wirkt Wunder. Das Jahr endet mit einem Feuerwerk in der letzten Novemberwoche und im Dezember. Beste Perioden sind die zweite Januarhälfte, die erste Märzwoche, die erste Maiwoche, der Juli, die erste Augusthälfte, Mitte September bis Mitte Oktober sowie die letzte November- und die erste Dezemberwoche. Etwas schwieriger wird es zeitweise für nach dem 15. Geborene: Sie haben nicht immer den richtigen Durchblick, könnten jemanden falsch einschätzen. Oder durch Klatsch und Intrigen stören Missverständnisse Ihre Beziehungen. Kritisch in dieser Hinsicht sind die zweite Augusthälfte und die erste Novemberwoche.

Finanzen und Karriere

Was bringt 2023 in Sachen Beruf und Geld?

Was bringt 2023 in Sachen Beruf und Geld?

Getty Images

1. Dekade: Die 1. Dekade ist bis Mitte Februar im Hoch. Glück und Fortschritte dank Jupiter sind oft die Folgen des letzten Sommers. Selbst der bremsende Saturn ab Mitte März und bis Dezember hat auch seine guten Seiten: Er zwingt zu einer Bestandsaufnahme, Sie erkennen, was wirklich zählt in Ihrem Leben. Überwiegend günstige Einflüsse der anderen Planeten helfen dabei, Sie sehen als typischer optimistischer Zwilling das Glas halbvoll. Ein positiver Reifeprozess stärkt Ihnen den Rücken, Sie können sich besser aufs Wesentliche konzentrieren. Merkur, der Planet Ihres Zeichens, schärft Ihren Verstand und Sie argumentieren diplomatisch. Beste Perioden: Mitte Februar, Ende Mai und Mitte Juni, die erste Oktoberhälfte – das sind ausserdem die besten Phasen für Reisen und ein Studium. Saturn bremst im Juli, Anfang und Ende August, Ende November.

2. Dekade: Die zweite Dekade gehört zu den Favoriten, ist in den ersten Wochen des Jahrs (bis Ende März) auf Hochtouren – exzellent für Finanzen und berufliche Fortschritte. Oft sind einflussreiche Freunde eine grosse Hilfe, manchmal lockt eine echte Glückssträhne. Im Februar stehen alle Ampeln auf Grün, einigen gelingt ein Volltreffer. Ein Gewinn durch Investitionen, eine Beförderung, Firmengründung, Erbschaft und vieles mehr sind möglich. Weitere positive Phasen gibt es in der ersten Aprilhälfte, im Juni (Supermonat!), Mitte Juli, in der ersten Oktoberhälfte. Kleine Leerläufe sind lediglich in der ersten Augusthälfte, Ende Juli und Anfang August (Verzögerungen? Absagen?) zu erwarten.

3. Dekade: Die 3. Dekade hat in der zweiten Februarhälfte Erfolg bei Verhandlungen, ist im März auf Hochtouren, dynamisch und effizient. Ausserdem bringt der günstige Saturn mehr Sicherheit und Stabilität bis Anfang März. Und im April und in der ersten Maihälfte verspricht Jupiter eine Erfolgsserie. Exzellent werden auch Mitte Juni bis Mitte Juli sowie die zweite Oktoberhälfte. Schwieriger wird es für nach dem 15. Geborene: Neptun trübt Ihr Urteilsvermögen, Klatsch könnte Ihrer Kommunikation schaden. Besonders in der ersten Aprilwoche und der ersten Oktoberwoche sollten Sie Angebote eingehender prüfen und Rat bei einem Experten einholen.

Fitness und Gesundheit

Wie steht es 2023 um meine Gesundheit und Fitness?

 

Wie steht es 2023 um meine Gesundheit und Fitness?

Getty Images

1. Dekade: Mit Mars in Ihrem Zeichen beginnt das Jahr auf der Überholspur, Sie sind kaum zu bremsen (bis Ende Januar). Er fördert sportliche Ambitionen, Sie sind gut in Schuss. Dazu beschert Jupiter in den ersten Wochen (bis Mitte Februar) echte Chancen, um etwas für Ihre Gesundheit zu unternehmen, Sie sehen das Glas halbvoll. Ihre optimistische Haltung färbt positiv auf Ihre Umgebung ab, Sie schütten mehr Glückshormone aus. Ausserdem können reizvolle Begegnungen physisch und psychisch Wunder wirken, ihre Vitalität und Immunität verstärken. Optimal werden Januar, Mitte Februar bis Mitte März, die letzte Maiwoche, Juni, September. Schwierigere Phasen: Ab Mitte März könnte Saturn bremsend wirken, Restriktionen oder Verpflichtungen (ältere Angehörige?) drücken zeitweise die Stimmung. Manchmal auch chronische Probleme – vor allem in der zweiten Julihälfte, der zweiten Augusthälfte und der letzten Novemberwoche. Mars verleitet zu voreiligen Reaktionen, Verletzungen nicht ausgeschlossen.

2. Dekade: Die zweite Dekade ist im Februar in Bestform, Mars stimuliert zu Glanzleistungen. Und Jupiter wirkt von Mitte Februar bis Anfang April günstig, stärkt Ihr Selbstvertrauen und Ihre Abwehrkräfte, unterstützt oft eine Besserung oder Heilung bei Krankheit. In Bestform werden Sie dank Mars auch im Juni sein, diese Zeit ist ideal für sportliche Ambitionen oder einen Abenteuerurlaub. Man kann kaum mit Ihnen Schritt halten. Auch im September sind Sie fit und vital, gleichzeitig euphorisch dank Venus, ideal für sportliche Hobbys. Hektische Phasen erwarten Sie in der letzten November- und ersten Dezemberwoche, dann sollten Sie sich mehr schonen, Mars in Opposition verleitet zu exzessiven Reaktionen.  

3. Dekade: Die 3. Dekade ist nach einer stabilisierenden Periode von Anfang Januar bis Anfang März physisch ausdauernd und fit. Der positive Saturn fördert Ihre Ausdauer – ein gutes Omen, um Ihre guten Vorsätze von Jahresbeginn längerfristig durchzuziehen. Dazu kommt zwischen Anfang April und Mitte Mai der positive Jupiter, ebenfalls ein günstiger Aspekt, um Ihren Lebensstil zu verbessern. Von Mitte Juni bis Mitte Juli und dann wieder von Mitte September bis Mitte Oktober gibts neue Energien durch Mars. Einziger Schatten: der dissonante Neptun dämpft die Stimmung, Enttäuschungen in der der zweiten Augusthälfte und ersten Novemberwoche könnten speziell nach dem 15. Geborene treffen. 

Von Elizabeth Teissier am 30. Dezember 2022 - 17:18 Uhr