Badekleid Ab in den Süden

Der Sommer steht vor der Tür: Nach schweisstreibenden Stunden im Sportstudio kommt die verdiente Abkühlung und die Suche nach dem tollsten Badekleid.
Fruchtig Strohhut, Seeberger, Manor, CHF 49.90. Sonnenbrille Yves Saint Laurent, CHF 251.–. Bikini-Top Agent Provocateur, CHF 230.– Rock, American Vintage, BIG, CHF 98.–. Neonfarbige Armkette H & M, CHF 12.90 Korallfarbene Armkette, Sandro, Globus, CHF 79.– Tasche, Pieces, BIG, CHF 35.– Liegestuhl Wagga, Fly, CHF 99.–.
© Nina Lienhard Fruchtig Strohhut, Seeberger, Manor, CHF 49.90. Sonnenbrille Yves Saint Laurent, CHF 251.–. Bikini-Top Agent Provocateur, CHF 230.– Rock, American Vintage, BIG, CHF 98.–. Neonfarbige Armkette H & M, CHF 12.90 Korallfarbene Armkette, Sandro, Globus, CHF 79.– Tasche, Pieces, BIG, CHF 35.– Liegestuhl Wagga, Fly, CHF 99.–.

Sonnenanbeter wählen knappe Triangel-Bikinis fürs Sonnenbaden, den Cocktail schlürfen Frauen im Monokini (Badeanzüge mit Cutouts) an der Strandbar, und eine Runde im Meer schwimmt man am liebsten in einem klassischen Badeanzug. Lust auf einen persönlichen Badelook? Bei Noelie & Loulou (www.noelieet loulou.ch) in Zürich kann man aus über 30 Schnitten und verschiedenen Stoffmustern sein individuelles Bikini oder Badekleid zusammenstellen.

 

Auch interessant