Betty Bossi Cooler Auftritt

Quinoa, Gurken, Kichererbsen, Kartoffeln – ergänzt mit Cranberrys, Blauschimmelkäse, Fenchel oder Jungspinat: Fertig ist die Salat-Mahlzeit! Ihrer Fantasie können Sie wie selten freien Lauf lassen. Sogar Fischstäbli finden in neuer Kombination grossen Anklang.  
Cooler Auftritt
© Betty Bossi

Vollwertiger Zmittag oder Znacht: Brot-Gemüse-Salat mit Mini-Mozzarella.

Brot-Gemüse-Salat
Zutaten (für 4 Personen) Salatsauce
2 EL Senf
5 EL Essig
6 EL Öl
1/2 TL Salz
wenig Pfeffer

Salat
Öl zum Braten
2 Zwiebeln, in Streifen
2 Fenchel, in ca. 2 mm dicke Scheiben gehobelt
ca. 400 g dunkles Brot (z. B. Pagnol Rustique), in Würfeln
800 g Tomaten, in Schnitzen
1 Glas Kapern (ca. 210 g), abgetropft
1 Beutel Mozzarella Mini (ca. 285 g)

Vor- und zubereiten
ca. 25 Min.

Für die Salatsauce
Senf, Essig, Öl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren.

Für den Salat
Wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne warm werden lassen. Zwiebeln und Fenchel ca. 4 Min. rührbraten, herausnehmen. Brot in derselben Pfanne im heissen Öl knusprig rösten. Tomaten, Zwiebeln, Fenchel, Kapern und Brot unter die Sauce mischen. Mozzarella darauf verteilen.

 
Auch interessant