1. Home
  2. Life
  3. Essen und Trinken
  4. Betty Bossi – Fangfrisch aufgetischt

Betty Bossi

Fangfrisch aufgetischt

Zander, Saibling, Dorsch und Lachs – was in erster Linie zählt, ist die fangfrische Qualität! Fachmännisch filetiert, ist gebeizter Fisch nämlich eine veritable Delikatesse. Da lohnt es sich auch, bei den zusätzlich verwendeten Produkten nicht zu sparen!

Fangfrisch aufgetischt

Feine Vorspeise: Lachs-Carpaccio mit Mango-Vinaigrette.

Betty Bossi

Lachs-Carpaccio mit Mango-Vinaigrette
Zutaten (Vorspeise für 4 Personen)

Mango-Vinaigrette
2 EL Aceto balsamico bianco
4 EL Olivenöl
1 Limette, heiss abgespült, trocken getupft, abgeriebene Schale und Saft
1 Mango (ca. 400 g), in Würfeli
1 Avocado, in Würfeli
1 Schalotte, fein gehackt
1 roter Chili, entkernt, fein gehackt
1/4 TL Salz
1 EL Petersilienblätter, fein geschnitten

Fisch
400 g Lachsrückenfilet ohne Haut (z. B. Sashimi-Lachs, siehe Tipp), in sehr feinen Tranchen
1/4 TL Fleur de Sel

Vor- und zubereiten
ca. 30 Min.

Für die Mango-Vinaigrette
Aceto und Öl verrühren. Limettenschale und -saft, Mango, Avocado, Schalotte, Chili und Petersilie daruntermischen, salzen. Den Lachs auf die Teller verteilen, Mango-Vinaigrette darauf verteilen, Fleur de Sel darüberstreuen.

Dazu passt Brioche oder Toast.

 
 
Von Betty Bossi am 31. Oktober 2018