1. Home
  2. Life
  3. Schokoladenmousse: Ab und zu einfach ein Muss

Schokoladenmousse

Ab und zu einfach ein Muss

Als Truffe-Cake, Küchlein oder Mousse: Mit SCHOKOLADE-Desserts punkten Sie bei Gross und Klein, bei Ihren Gästen und den Liebsten. Alle sind sich einig: Man gönnt sich ja sonst nie was!

Zu feiern gibts auch im Alltag vieles! Eine Schoggimousse zum Trost, zum Lohn oder einfach zum Geniesse

Zutaten: (für 4 Personen)
4 dl Vollrahm
200 g dunkle Schokolade (z. B. Crémant 64%)
fein gehackt

Vor- und zubereiten ca. 15 Min.

Rahm warm werden lassen, er darf nicht kochen, Pfanne von der Platte nehmen, Schokolade beigeben, rühren, bis sie geschmolzen ist, auskühlen. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 6 Std. oder über Nacht kühl stellen. Schokoladerahm mit den Schwingbesen des Handrührgeräts luftig schlagen, bis sich Rührspuren abzeichnen.

Servieren Mit 2 Löffeln Mousse zu ovalen Klösschen formen, auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit Schokoladespänen, frischen Früchten oder Chilifäden verzieren.

Von Betty Bossi am 1. April 2013