Schokoladenmousse Ab und zu einfach ein Muss

Als Truffe-Cake, Küchlein oder Mousse: Mit SCHOKOLADE-Desserts punkten Sie bei Gross und Klein, bei Ihren Gästen und den Liebsten. Alle sind sich einig: Man gönnt sich ja sonst nie was!
Zu feiern gibts auch im Alltag vieles! Eine Schoggimousse zum Trost, zum Lohn oder einfach zum Geniesse
Zu feiern gibts auch im Alltag vieles! Eine Schoggimousse zum Trost, zum Lohn oder einfach zum Geniesse

Zutaten: (für 4 Personen)
4 dl Vollrahm
200 g dunkle Schokolade (z. B. Crémant 64%)
fein gehackt

Vor- und zubereiten ca. 15 Min.

Rahm warm werden lassen, er darf nicht kochen, Pfanne von der Platte nehmen, Schokolade beigeben, rühren, bis sie geschmolzen ist, auskühlen. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 6 Std. oder über Nacht kühl stellen. Schokoladerahm mit den Schwingbesen des Handrührgeräts luftig schlagen, bis sich Rührspuren abzeichnen.

Servieren Mit 2 Löffeln Mousse zu ovalen Klösschen formen, auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit Schokoladespänen, frischen Früchten oder Chilifäden verzieren.

Auch interessant