Rezept Die mit dem Loch: Bagles mit Gemüsefüllung

Bagles mit Gemüsefüllung

Gut für jeden Geschmack. Bagels mit Gemüsefüllung.

Zutaten (für 20 Stück)

Teig 500 g Halbweissmehl, 2 Teelöffel Salz, 1 Esslöffel Zucker, 1/2 Würfel Hefe (ca. 20 g), zerbröckelt, 50 g Butter, weich, in Stücken, 3 dl Milch, 1 Eiweiss, verklopft 4 Liter Wasser, 4 Esslöffel Salz 1 Eigelb, verdünnt, Mohn, Sesam oder Sonnenblumenkerne

Gemüse-Füllung 1 Esslöffel Öl, 2 Rüebli (ca. 200 g), in feinen Streifen, 2 Zucchini (ca. 200 g), in feinen Streifen, 2 Frühlingszwiebeln mit dem Grün, in feinen Ringen, 2 Esslöffel Orangensaft, 2 Esslöffel Akazienhonig, 1/4 Teelöffel Salz, wenig Pfeffer

Vor- und zubereiten ca. 30 Min.
Backen ca. 15 Min.

Für den Teig Mehl bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen. Butter, Milch und Eiweiss beigeben, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ums Doppelte aufgehen lassen.

Formen Teig nicht mehr kneten, auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle formen. In 20 Stücke schneiden, zu Kugeln formen. Mit dem leicht bemehlten Zeigefinger oder einer Kelle in der Mitte je ein Loch machen. Teigringe um den Finger oder die Kelle kreisen lassen, bis eine Öffnung von ca. 4 cm Ø entsteht (siehe Tipp). Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, zugedeckt ca. 15 Min. aufgehen lassen. Wasser und Salz in einer weiten Pfanne aufkochen. Nur ca. 3 Bagels auf einmal ca. 12 Sek. in knapp siedendes Salzwasser geben. Mit der Schaumkelle herausnehmen, gut abtropfen, auf das Backpapier zurücklegen. Bagels mit verdünntem Eigelb bestreichen, Mohn, Sesam oder Sonnenblumenkerne darüberstreuen.

Backen ca. 15 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.

Für die Füllung das Öl in einer grossen Bratpfanne heiss werden lassen, Rüebli und Zucchini kurz rührbraten, etwas abkühlen. Frühlingszwiebeln beigeben, ca. 2 Min. weiter rührbraten. Orangensaft mit dem Honig verrühren, würzen, zum Gemüse geben, mischen, Bagels quer halbieren, eventuell toasten, füllen.

Auch interessant