Rezept Fleisch am Knochen: Côtes de Bœuf mit Schalottensauce

Betty Bossi

Raffiniert: Côtes de Bœuf an feiner Schalottensauce.

Zutaten (für 4 Personen)
Bratbutter zum Anbraten
2 Côtes de Bœuf, (je ca. 450 g / 4 cm dick)
1 Teelöffel Salz, wenig Pfeffer

Schalottensauce
1 Esslöffel Bratbutter
3 Schalotten, in feinen Streifen
1 Esslöffel Tomatenpüree
2 dl Fleischbouillon
1 dl Rotwein (z. B. Shiraz)
1 Teelöffel Zucker

Vor- und zubereiten ca. 30 Min.
Braten im Ofen ca. 20 Min.

Vorbereiten Ofen auf 180 Grad vorheizen. Ein mit Backpapier belegtes Blech in der unteren, das Gitter in der oberen Hälfte einschieben. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Côtes de Bœuf portionenweise beidseitig je ca. 1 Min. anbraten, herausnehmen. Hitze reduzieren. Côtes de Bœuf würzen. Bratfett auftupfen.
Braten Côtes de Bœuf auf das heisse Gitter legen, ca. 10 Min. braten, wenden, ca. 10 Min. fertig braten. Herausnehmen, auf ein Brett legen, mit Alufolie zugedeckt ca. 10 Min. stehen lassen. Für die Schalottensauce Bratbutter in derselben Pfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Schalotten unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Min. hellbraun braten. Tomatenpüree kurz mit braten. Bouillon, Wein und Zucker beigeben, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 10 Min. köcheln.

Auch interessant