Rezept Salad-Bowl mit Rindsstreifen

Im Sandwich, mit Salat oder mit Gemüse: Edles vom Grill sorgt schon beim Vorbereiten für Spass und gute Laune. Das gesellige Beisammensein findet dann auf dem Balkon, im Garten oder bei einem Ausflug seinen Höhepunkt.  
Betty Bossi Rezept Steak-Sandwiches
© Betty Bossi

Würzig. Salad-Bowl mit scharfen und süssen Beilagen.

Salad-Bowl mit Rindsstreifen

Zutaten (für 4 Personen) Salat
100 g Pekannüsse, grob gehackt
50 g grobe Haferflocken
4 EL flüssiger Honig
1/2 TL Fleur de Sel
1 Kopfsalat, in Stücken
100 g Rucola
250 g Erdbeeren, in Vierteln
200 g Blaubeeren
200 g Johannisbeeren

Salatsauce
3 EL Aceto balsamico
5 EL Olivenöl
1/2 TL Salz
1 roter Chili, entkernt, in Ringen

Fleisch
1 Clubsteak (Rind, ca. 600 g)
1/2 EL Olivenöl
1/2 TL Salz
wenig Pfeffer

Vor- und zubereiten ca. 25 Min.
Grillieren ca. 12 Min.

Für den Salat Nüsse, Haferflocken und Honig mit Fleur de Sel in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. rösten, auf einem Backpapier auskühlen. Kopfsalat und Rucola mischen, in Schalen anrichten. Beeren darauf verteilen. Für die Salatsauce Aceto, Öl, Chili und Salz verrühren, beiseitestellen.

Fleisch Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Steak mit Öl bestreichen, würzen. Steak über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) beidseitig je ca. 6 Min. grillieren. Steak zugedeckt ca. 5 Min. ruhen lassen. Knochen wegschneiden, Fleisch quer zur Faser tranchieren, auf dem Salat anrichten, beiseitegestellte Sauce darüberträufeln.

Auch interessant