Rezept Närrisch fein: Waggis-Schnitzel

Endlich ist Fasnacht! Noch mehr Spass macht der Brauch mit vollem Bauch – denn Feiern macht Hunger.
Betty Bossi Rezept Waggis-Schnitzel
© Betty Bossi

Waggis-Schnitzel mit Pommes ist ein ideales Fasnachtsgericht.

Zutaten (für 4 Personen)
8 rote Paprikaschoten mit Fetakäsefüllung (ca. 180 g), abgetropft
4 Schweinsplätzli (z. B. Bäggli, je ca. 150 g / 11/2 cm dick) vom Metzger zum Füllen aufgeschnitten
2 EL Mehl
Bratbutter zum Braten
3/4 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
1 dl Weisswein (z. B. Riesling-Sylvaner)
1 dl Fleischbouillon
Salz, Pfeffer, nach Bedarf

Vor- und zubereiten ca. 15 Min

Je 2 Paprikaschoten in die Plätzli verteilen, mit Zahnstochern verschliessen. Plätzli im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln, Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Plätzli beidseitig je ca. 2 Min. braten, würzen, warm stellen. Bratfett auftupfen. Wein und Bouillon dazugiessen, Bratsatz lösen, auf die Hälfte einköcheln, absieben, würzen. Jus separat dazu servieren.
 

Auch interessant