10. Dezember Die Guetzli-Rezepte der Stars

Weihnachtsstimmung bei SI online: In unserem Adventskalender finden Sie täglich neue Überraschungen. Heute verraten Patricia Boser und Fiona Hefti ihre Guetzli-Rezepte.
Die beiden backen mit Leidenschaft: Moderatorin Patricia Boser und Ex-Miss-Schweiz Fiona Hefti
© ZVG Die beiden backen mit Leidenschaft: Moderatorin Patricia Boser und Ex-Miss-Schweiz Fiona Hefti

Weihnachtszeit ist Backzeit. Wer sich ans Werk traut, bäckt meist seine eigenen Klassiker. Dabei schadet etwas Abwechslung nie. Moderatorin Patricia Boser und Fiona Hefti verrieten uns ihre Lieblingsrezepte. 

VANILLEKIPFERL À LA PATRICIA BOSER
Zutaten
2 Eier
100g flüssige Butter
180g Crème Fraîche
1 Prise Salz
10 Tropfen Vanille-Aroma
1 Mark einer Vanilleschote
1 TL gestrichen Süsstoff
1/2 Päckchen Bachpulver
6 EL gehäuft Eiweisspulver
200g Haferkleie gemahlen

Zubereitung
Alles zusammengeben und mit dem Mixer verrühren. Der Teig muss gut formbar
sein. Je nach Konsistenz noch etwas Haferkleie dazugeben. Zirka 8 cm lange, an den Enden dünner werdende Rollen formen. Am besten den Teig zwischen beiden Handflächen rollen, in Gipfelform biegen und auf das Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad zirka 15 Minuten backen. Die noch heissen Kipferl grosszügig mit Rohner-Eiweisspulver bestreuen. Tipp: Die Kipferl müssen im Kühlschrank aufbewahrt werden und sind ungefähr eine Woche haltbar. 

ZITRONENRINGLI VON FIONA HEFTIS OMA
Zutaten
250g Butter
3 Eier
500g Mehl
250g Zucker
Schale von 3 Zitronen (nur die äusserste Schale, das Weiss ist bitter)

Zubereitung
Teig zusammenfügen und etwas ruhen lassen. Danach nicht zu dünn auswallen, so ungefähr 3 Millimeter dick. Ein Förmchen nehmen mit dem die Ringli ausgestochen werden können. Zirka 10 Minuten bei 180 Grad backen.

Auch interessant