Gnocchi-Gemüse-Pfanne Frühlingsgefühle

Mit dieser bunten Kreation kommt Ihr Vitaminhaushalt wieder auf Trap. Die Gnocchi-Gemüse-Pfanne schmeckt ausgesprochen lecker und ist in Kürze leicht zubereitet! Die feinen Knorr Bouillon Töpfli Rezepte getestet und für mmmmh... befunden!
Frühlingsgefühle
Frühlingsgefühle
Zubereitung (ca. 20 Min.)
  • Rüebli in feine Scheiben hobeln, Lauch längs halbieren, in ca. 1 cm breite Streifen schneiden
  • Bohnen je nach Länge halbieren oder dritteln
  • Pflanzenölcrème in einer weiten, beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Gnocchi bei grosser Hitze ca. 2 Min. braten
  • Gemüse beigeben, unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 6 Min. mitbraten
  • Cremefine und 2 EL Wasser dazugiessen, ca. 4 Min. bei kleiner Hitze weiterköcheln
  • KNORR BOUILLON TÖPFLI Gemüse dazu geben und mit wenig Pfeffer würzen
  • Basilikumblätter zerzupfen, mit dem Parmesan über die Gnocchi streuen
 
Zutaten für 4 Personen
  • 1 KNORR BOUILLON TÖPFLI Gemüse
  • 1 Rüebli (ca. 180 g)
  • ½ Lauch (ca. 150 g)
  • 200 g tiefgekühlte Bohnen, aufgetaut
  • 1 EL RAMA Culinesse Pflanzenölcrème
  • 1 Päckli Gnocchi aus dem Kühlregal (ca. 500 g)
  • 250 ml RAMA Cremefine zum Kochen
  • ½ Bund Basilikum
  • 4 EL geriebener Parmesan
 
Tipp von René Schudel
Oliven-Liebhaber empfehle ich, die Zugabe von Parmesan zu reduzieren und dafür die Gnocchis mit einermediterranen Oliventapenade zu verfeinern: Nach Belieben schwarze Oliven entsteint, italienische(glattblättrige) Petersilie, Olivenöl, Salz & Pfeffer zu einer Paste pürieren. Die Gnocchis auf den Tellernanrichten und 1-2 TL Oliventapenade darüber geben.
Weitere Knorr Bouillon Töpfli Rezepte finden Sie auf der Webseite von Knorr.

 

Auch interessant