Mais-Puffer Heiss auf Mais

Kolumbus brachte den Mais von Mexiko nach Europa. Heute hat jedes Land seine eigenen Rezepte. Das macht Lust, Neues auszuprobieren.
Feine Puffer: Schmeckt nicht

Feine Puffer...

Zutaten (für 14 Stück)
3 Maiskolben
200 g Bohnen (z. B. Buschbohnen)
1 Esslöffel Butter
2 dl Gemüsebouillon
4 Eier
100 g Mehl
50 g geriebener Parmesan
1/4 Teelöffel Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
Bratbutter zum Braten

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.

Maiskörner vom Kolben schneiden. Bohnen in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne warm werden lassen, Gemüse ca. 3 Min. andämpfen. Bouillon dazugiessen, bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 20 Min. knapp weich köcheln. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen. Eier verklopfen, Mehl, Käse, Salz und Pfeffer beigeben, gut verrühren. Gemüse daruntermischen. Bratbutter in derselben Pfanne heiss werden lassen. Pro Stück 2 Esslöffel Masse hineingeben, beidseitig je ca. 2 Min. braten.

Auch interessant