Golf Restaurant, Grand Resort Bad Ragaz SG Menü Golf: Tom Ka Gai und Tafelspitz

Golf für Gourmets? Küchenchef Robert Hubmann machts möglich und punktet mit Wok-Gerichten, Black Tiger und Tafelspitz im GaultMillau.
Geschafft: Robert Hubmann hievt Bad Ragaz als dritten Golfclub in den GaultMillau.
© Dick Vredenbregt Geschafft: Robert Hubmann hievt Bad Ragaz als dritten Golfclub in den GaultMillau.

Draussen auf den 18 wunderschönen Bad Ragazer Fairways haben die Golfer zu darben und zu dürsten: kein Getränkestand, kein Getränkewagen weit und breit – eigentlich seltsam für ein Grand Resort mit so hohen Ansprüchen. Am «19. Loch» wirds schlagartig besser: Küchenchef Robert Hubmann und eine fröhliche Servicecrew sind zu jeder Tageszeit für ihre Gäste da. Mit konstant guter Qualität. Und mit einem spannenden Angebot, serviert in eher schlichtem «table top».

Vielversprechendes kommt aus dem Wok: ein tolles Thai-Curry, ein rassiges Mah Meh. Anderes blitzschnell vom Herd: Wir mochten die rassige Tom Ka Gai, obwohl sie im riesigen Suppenteller etwas verloren wirkte (Tasse wäre besser!). Wir genossen einen Vitello tonnato der Extraklasse: das dünn geschnittene Fleisch vom Kalbsrücken, dazu Thunfischwürfel und ein hübscher Spargelsalat. Applaus gabs für einen Wiener Tafelspitz wie aus dem Lehrbuch, mit cremigen Blattspinat, Meerrettich und Senf. Alternativen: Black Tiger, Kalbsleberli mit Speck und Zwiebeln, Bio-Bärlauchravioli vom Bad Ragazer Pasta-Spezialisten Carlo Bonetti, US-Rib-Eye.

Bleibt noch der «Spaghetti-Test», bei dem die meisten Golfrestaurants erstaunlicherweise durchfallen: Nun, die Pasta war wunderbar al dente – Bad Ragaz schaffts als erst dritter Golfclub (nach Gstaad-Saanenland und Küssnacht am Rigi) ins rote Buch.

Wunschlos glücklich sind wir noch nicht. Das liegt an der Weinkarte. Wer um Himmels willen will mitten in der Bündner Herrschaft einen El Parron aus Chile oder einen Longhorn Creek aus Australien trinken? Die Winzer aus der Umgebung oder die Besten aus dem nahen Österreich passen besser ins Haus, verdienen auf der Karte eine bessere Präsenz. Dafür zeigt der Klub viel Herz für Raucher: Ein Zelt auf der Terrasse bietet neue Heimat.

Grand Resort Bad Ragaz AG
CH-7310 Bad Ragaz
Telefon +41(0)81 303 30 30
Fax +41 (0)81 303 30 33
 

März bis November täglich geöffnet

 

Auch interessant