1. Home
  2. People
  3. Life
  4. Essen und Trinken
  5. Vanillesüppchen: Parfüm für Gourmets

Vanillesüppchen

Parfüm für Gourmets

Ihr Duft betört. Berauscht. Ist unergründlich. Vanille gibt nicht nur Glace und Süssem den Geschmack zum Träumen.

Parfüm für Gourmets

Zutaten
(für 4 Personen)

5 dl Milch
1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
1/2 Esslöffel Maizena
1 frisches Ei
3 Esslöffel Zucker
100 g Crème fraîche

Vor- und zubereiten ca. 40 Min.
Kühl stellen. ca. 3 Std.
Quellen lassen ca. 30 Min. 

Milch und alle Zutaten bis und mit Zucker mit dem Schwingbesen
verrühren, unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Sobald die Masse bindet, die Pfanne sofort von der Platte nehmen,
ca. 2 Min. weiterrühren.

Vanillesuppe durch ein Sieb in eine Schüssel giessen, auskühlen, zugedeckt ca. 3 Std. kühl stellen. Crème fraîche darunterrühren.

Lässt sich vorbereiten
Vanillesüppchen ohne Crème fraîche 1 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp
Selbst gemachter Vanillezucker: Vanillestängel auskratzen, Samen weiterverwenden. Stängel mit Zucker in ein Glas mit Schraubdeckel füllen, schütteln. Trocken aufbewahren. Haltbarkeit: ca. 6 Monate.

am 11.02.2009
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer