Rezept Der Sommer kommt: Camembert-Gemüse-Tarte

Betty Bossi

Was für eine Tarte! Unten Teig, oben Gemüse und dazwischen Camembert.

Zutaten (für 4 Personen)

4 Auberginen (ca. 800 g)
in groben Stücken
3 rote Zwiebeln, in Schnitzen
4 Esslöffel Bratcreme
3/4 Teelöffel Salz
5 tiefgekühlte Filoteigblätter (je ca. 36 × 47 cm), aufgetaut, oder 4 Blätter Strudelteig
50 g Butter, flüssig
50 g geriebener Sbrinz
3 Fleischtomaten (ca. 400 g), in Schnitzen
1 orange oder gelbe Peperoni, geschält, in groben Stücken
1 Camembert (ca. 250 g), in ca. 1 cm grossen Würfeln
1 Bio-Zitrone, in Schnitzen
2 Knoblauchzehen, gepresst
1 Bund Zitronenmelisse, fein geschnitten
1/2 Teelöffel Salz, wenig Pfeffer aus der Mühle

Vor- und zubereiten ca. 45 Min.
Backen ca. 30 Min.

Auberginen mit Zwiebeln, Bratcreme und Salz in einer grossen Schüssel mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen.
Backen ca. 20 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Gemüse wieder in die Schüssel geben, etwas abkühlen. Teigblätter nacheinander mit Butter bestreichen, überlappend in ein rechteckiges, mit Backpapier belegtes Blech legen, dabei Reibkäse zwischen die Teigblätter streuen. Tomaten und alle restlichen Zutaten mit den Auberginen und Zwiebeln in der Schüssel mischen, auf dem Teig verteilen.
Backen ca. 10 Min. in der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens.

 
Auch interessant