Hirschen, Lenzburg Riesencrevetten auf Schwarzwurzeln

In jeder Hinsicht ein Bijou in der Altstadt: Mit frechen Kombinationen bringt Markus Roth einen exotischen Touch in das legendäre Lokal. Kreativ!
Die Mundart-Chuchi von Rosmarie und Markus Roth ist mit einem Schuss Kultur angereichert.
Die Mundart-Chuchi von Rosmarie und Markus Roth ist mit einem Schuss Kultur angereichert.

Die antike Gaststube des «Hirschen» erfreute bereits vor 200 Jahren mit Speis und Trank. Heute ist dieses Juwel ein kulinarischer und kultureller Treffpunkt. Im gepflegten Ambiente geht der graue Alltag schnell vergessen. Küchenchef Markus Roth schafft dies mit der sprichwörtlichen Leichtigkeit seiner «Mundart-Chuchi».

Traditionelle Gerichte werden hier neu inszeniert. Mit wohldosierter Kreativität und provokativen Kombinationen.
Etwa das samtige Karotten-Passionsfrucht-Rahmsüppchen: Rüebli trifft Exotin. Erfrischende Säure paart sich mit leuchtendem Gelb - eine aromatisch und farblich gelungene Liaison.

Wenn sich Meeresgetier auf Urgemüse bettet, so ist dies sicher ein Wagnis. Die knackig zubereiteten Riesencrevetten harmonieren allerdings sehr gut mit den Schwarzwurzeln, die mit einem Hauch Mandarinenöl veredelt sind. Verschiedene Gemüse und ein sämiges Sellerie-Kartoffel-Türmchen begleiten den hervorragend zubereiteten Rindsschmorbraten im exzellenten Merlotjus.

Alte und vergessene Gemüsesorten liegen Markus Roth besonders am Herzen, er verwendet nur naturnah produzierte Zutaten. Genauso leicht, wie man sich nach dem Essen fühlt, ist auch die Menükarte. Frisch und straff!

Weinliebhaber finden nebst Spaniern, Franzosen, Italienern und Australiern auch einige Aargauer, Tessiner und Walliser Flaschen auf der Karte. Rosmarie Roth und ihr Team sorgen sich speditiv und humorvoll um die Gäste.

Bekannt sind auch die Kulturevents (am 28. Mai liest Jürg C. Maier aus Tucholskys «Schloss Gripsholm», dazu wird ein Diner littéraire serviert.). Besonders idyllisch ists an warmen Tagen: Blühende Oleander und nostalgisches Kopfsteinpflaster laden ein zum Sehen- und Gesehenwerden auf dem autofreien Boulevard der Rathausgasse.
 

Restaurant Hirschen
Rathausgasse 41
5600 Lenzburg

Auch interessant