Gebratene Spargeln Zarte Spitzen

Als Salat, als Weggen oder gebraten: Die feinen Spargeln gehören zum Frühling wie der Böögg zum Sechseläuten.
Frischekick: Spargeln zur Vorspeise
Frischekick: Spargeln zur Vorspeise

Zutaten (Vorspeise für 4 Personen)
500 g weisse Spargeln
Öl zum Rührbraten
3 Esslöffel Aceto balsamico bianco
4 Esslöffel Rapsöl
½ unbehandelte Zitrone, nur abgeriebene Schale
2 hart gekochte Eier, in Würfeli
1 Esslöffel Estragon, fein geschnitten
½ Teelöffel Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
120 g Jungsalat

Vor- und zubereiten ca. 25 Min.

Spargeln schälen, frisch anschneiden, längs halbieren, schräg in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Öl im Wok oder in einer weiten beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Spargelstücke ca. 8 Min. rührbraten. Aceto mit dem Öl verrühren. Zitronenschale, Eier und Estragon beigeben. Sauce würzen. Salat und Spargeln auf Teller verteilen. Sauce darübergiessen.

 

 

 

 

 

Auch interessant