Beauty Fit wie Dita von Teese

Stepper & Co. können einpacken! Jetzt gibts eine neue sexy Fitness-Alternative in der Schweiz: Burlesque-Fitness.
Daniela Baumann und ihre Burlesque-Crew bringen den Kursteilnehmerinnen die Geheimnisse des Verführungstanzes näher.
© Daniela Baumann Daniela Baumann und ihre Burlesque-Crew bringen den Kursteilnehmerinnen die Geheimnisse des Verführungstanzes näher.

Tänzerin Dita von Teese hat mit ihren Darbietungen im Cocktail-Glas den Burlesque-Tanz wieder aufleben lassen - und ganz nebenbei eine beeindruckende Karriere gestartet.

Dass der Trend immer noch aktuell ist, zeigt ein Blick ins Kino: Am 25. Februar läuft auch in der Schweiz der Musical-Film «Nine» an, in dem Penelope Cruz als Burlesque-Tänzerin auftritt. Und bereits Ende Jahr wird man auch Popstar Christina Aguilera im Musical-Film «Burlesque» als Verführungstänzerin sehen.

Wer sich so sexy wie die Stars  bewegen will, freut sich über die neuen Burlesque-Kurse von Daniela Baumann. Neben Polefitness-Kursen an der Stange bietet sie dieses verführerisches Fitness-Workout in ihren «Loft 1»-Tanzschulen neu in der Schweiz an.

Aufgebaut in acht Levels werden die Ladies in die Geheimnisse des Verführungstanzes eingeführt und lernen, sich mit Boa, Fächer, Handschuhen, Stuhl, Hut und Schirm sexy zu bewegen - so wird neben einer Menge Spass nebenbei auch noch der Body in Form gebracht.

PS: Wer sich ein Bild vom Polefitness machen will, schaut sich am besten den Miss Polefitness-Event an!

Auch interessant