1. Home
  2. People
  3. Opel Meriva: Freches Spiel mit den Türen

Opel Meriva

Freches Spiel mit den Türen

Die auffälligste Änderung beim neuen Opel Meriva betrifft die gegenläufig angeschlagenen Türen. Diese Innovation bietet einen weit grösseren Öffnungswinkel als herkömmliche Türen.

Opel Meriva

Zudem werden sich Familien über diese praktischen Flexdoors freuen, geht so doch das Festschnallen der Kinder viel leichter. Für den Meriva hat sich Opel zudem ein paar weitere nette Details, wie zum Beispiel eine variable Mittelkonsole, ausgedacht. Die Preise und die Motorisierungen stehen noch nicht fest – wir schätzen aber Aggregate mit 90 bis 140 PS bei Preisen ab ca. CHF 26 000.–.

Der neue Meriva feiert am Genfer Salon seine Weltpremiere und wird ab Sommer lieferbar sein.

Von Franco Bassani am 17. Februar 2010