Do it like Dollé Fitnesstipp: TRX - Folge 1

Mit TRX-Übungen aktivieren und kräftigen Sie den Schultergürtel und die Beine. Personal Coach Dave Dollé zeigt im Video, wies geht.
Dave Dollé im Fitnesstudio mit trx
© Thomas Buchwalder

Personal Trainer Dave Dollé zeigt jede Woche nützliche Kräftigungsübungen mit dem trx.

Video: Anouk Haimoff

Viele Menschen sitzen sehr viel und bewegen sich zu wenig, was zu einer schlechten Haltung führt. Daher ist es wichtig, die Schultermuskulatur zuerst zu aktivieren und erst danach die eigentliche Kräftigungsübung zu machen. Sonst kann es zur Überlastung der Muskulatur und zu Verspannungen kommen. Rudern ist eine klassische Bewegung, die man mit TRX stufenlos machen kann. Zugbewegungen sind gut, wenn man die Rückseite des Körpers stärken möchte, die oft vernachlässigt wird. 

Kniebeugen mit TRX haben den Vorteil, dass man sich selber helfen kann. Dadurch kommt man mit den Kniebeugen tiefer in Richtung Boden. Dave Dollé empfiehlt, die Übung langsam zu steigern, bis man sie auch ohne TRX machen kann.

Im Dossier: Alle Fitnesstipp-Folgen mit Dave Dollé

Auch interessant