Praktische Abnehm-Tipps Rüsten Sie Ihre Küche auf

Fette Saucen, Mayonnaise, Rahm und Butter geben dem Essen zwar viel Geschmack, decken es aber auch mit vielen Kalorien ein, die relativ einfach zu vermeiden wären.
Rüsten Sie Ihre Küche auf
Rüsten Sie Ihre Küche auf

Mit Zwiebeln, Knoblauch, Zitronensaft, Kräutern, Gewürzen, wenig Salz, Pfeffer und (falls nötig) etwas Öl kann das Essen nämlich ebenfalls hervorragend schmecken. Fetthaltige Salatdressings können durch Essig, Zitronensaft, Naturejogurt und wenig Öl wesentlich leichter gemacht werden.

Tipp:
Rüsten Sie heute Ihre Küche mit folgenden Zutaten auf: Zwiebeln, Knoblauch, Peterli, Schnittlauch, Zitronen, Essig, Raps- oder Olivenöl, Pfeffer, Salatgewürze, Basilikum, Rosmarin, Paprika, Curry etc.

Und seien Sie experimentierfreudig beim Kochen! Ihre Zunge – und Ihre Hüften – werden es Ihnen danken.

Auch interessant