Trend Wandern Ich will hoch hinaus!

Das Leben in der Stadt: schnell, effizient, stressig. Das Leben in den Bergen: relaxed, viel frische Luft, schöne Landschaften. So erklärt sich der immer stärker werdende Trend der neuen Wanderlust.
Neva in den Bergen. Sie trägt Schal von Alprausch. CHF 119.– 
Bluse von Gant bei Globus: CHF 199.– Shorts von H & M: CHF 69.90 
Socken Rohner: Schuhaus Gräb, CHF. 29.50 und Schuhe von Moma bei Monadico. CHF 519.–
© Fotostudio Schweizer Illustrierte Geri Born Neva in den Bergen. Sie trägt Schal von Alprausch. CHF 119.– Bluse von Gant bei Globus: CHF 199.– Shorts von H & M: CHF 69.90 Socken Rohner: Schuhaus Gräb, CHF. 29.50 und Schuhe von Moma bei Monadico. CHF 519.–

Städter geniessen es, ein paar Tage in die Berge zu fahren, in gestylten Hotels wie dem «Schweizerhof» in Lenzerheide, dem «Castell» in Zuoz oder dem «Lej da Staz» im Engadin zu verbringen. Umgeben von rot-weisser Behaglichkeit, Hirschgeweihen als Raumschmuck, viel Holz und viel Zeit. Das Jahr 2010 ist übrigens offiziell das Jahr des Wanderns.

Auf www.myswitzerland.com kann man sich die allerschönsten Schweizer Wanderrouten runterladen. Wer nun immer noch keine Lust auf Bergromantik gekriegt hat, dem seien die schönsten Accessoires zum Thema präsentiert. Stylish, praktisch, gut. Und dann nichts wie ab in die Berge!

Auch interessant