5 Fragen an ein Buch Diebe & Liebe

Antione Laurain
© Inge Jurt

Worum geht es?
Der Pariser Buchhändler Laurent findet auf der Strasse eine elegante Damenhandtasche. Gestohlen wohl und achtlos weggeworfen. Den Namen der Besitzerin verrät die Tasche zwar nicht, der Inhalt gibt aber doch einiges über sie preis. Vor allem das Notizbuch, in dem die Unbekannte ihre Gedanken und Sehnsüchte festgehalten hat, faszinieren Laurent. Er will die Taschenbesitzerin unbedingt kennenlernen und macht sich auf die Suche nach ihr.

Wer ist der Autor?
Antoine Laurain lebt in Paris und arbeitet als Drehbuchautor und Buchhändler. Der Roman «Liebe mit zwei Unbekannten» ist in Frankreich ein Bestseller und erscheint in 14 Ländern.

Einige typische Sätze?
Die Tasche hatte eine eigenartige Präsenz. Wie ein Haustier, das einem anvertraut worden und nur sehr widerstrebend bereit ist, einem zu folgen. Laurent hielt den Schulterriemen wie eine Leine etwas zusammengefaltet in der Hand.

Wer wird das Buch mögen?
Alle, die von speziellen Liebesgeschichten nie genug bekommen können. Und sich immer wieder über die eigenartigen Zufälle freuen, die das Leben bereithält.

Nach der Lektüre?
Wird man gut überlegen, was wirklich alles in eine Handtasche gehört.

Und hier können Sie das Buch bestellen. 

Auch interessant