1. Home
  2. Life
  3. Kultur
  4. Die Kinder der ­Meerfrau, Konrad Hansen

Konrad Hansen (Hoffmann und Campe)

Die Kinder der ­Meerfrau

Das neue, spannende Buch "Die Kinder der Meerfrau" ist geprägt von einem ungewöhnlichen Dreiecksverhältnis.

Placeholder

1725: Zwei Brüder stranden an der Ostseeküste und trotzen dem Widerstand der Einheimischen. Kurz darauf entreissen sie der Flut eine rätselhafte Frau. Mit ihr kommt die Liebe an Land. Ties und Momme leben mit Lena ein ungewöhnliches Dreiecksverhältnis, dem vier Kinder entspringen. Stephan Benson erzählt die (verkürzte) Familiensaga meisterhaft.

 

Von Valeria am 16.09.2009
Related stories