Herman Koch, Sommerhaus mit Swimmingpool Familiendrama

5 Fragen an ein Buch
Familiendrama
Familiendrama

Worum geht es?
Marc Schlosser ist Hausarzt. Als sein Patient Ralph Meier, ein berühmter Schauspieler, stirbt, muss er sich vor der Ärztekammer rechtfertigen. Ist ihm ein Kunstfehler unterlaufen? Oder hat es mit den Geschehnissen vom vergangenen Sommer zu tun, den die zwei Familien mit den heranwachsenden Kindern in Frankreich verbracht haben?

Wer ist der Autor?
Der Holländer Herman Koch ist Komiker, TV-Macher, Romancier. Schon sein letzter Roman «Angerichtet» war europaweit einer der meistverkauften Romane.

Was macht das Buch einzigartig?
Kochs geniale Beobachtungsgabe. Bissig entlarvt er gesellschaftliche und familiäre Zustände, deckt Heuchelei und sexuelle Macht auf. Sein schwarzer Humor ist einzigartig.

Was löst das Buch aus?
Heiterkeit und die Frage nach Vergeltung und Gerechtigkeit.

Wem gefällts?
Hypochondern. Nach der Lektüre werden sie es sich zweimal überlegen, wegen jedem Wehwehchen zum Arzt zu rennen.
 

Und hier gehts zum Bestellen von:
HERMAN KOCH, Sommerhaus mit Swimmingpool (Kiepenheuer & Witsch)

Auch interessant