«ABBA THE SHOW 2013» Kein bisschen verstaubt

Zwischen 1972 und 1982 entzückte die schwedische Popgruppe Abba ein Millionenpublikum. Mit Songs wie «Waterloo», «SOS», «Mamma Mia», «Honey Honey» oder «Dancing Queen» brachten sie die Konzertsäle zum Kochen.
Das Original Anni-Frid (l.), Benny und Agnetha, vorne Björn.
Das Original Anni-Frid (l.), Benny und Agnetha, vorne Björn.

Seit über zehn Jahren tourt die ultimative Abba-Tribute-Show durch die ganze Welt. Eine grandiose Liveband – zu der frühere Mitglieder der Original-Begleitband gehören – und das renommierte National Symphony Orchestra begleiten den Gesang von Anni-Frid alias Katja Nord und Agnetha alias Camilla Dahlin. Nicht nur die Kostüme, auch jede stimmliche Nuance gleicht exakt den grossen Vorbildern. «ABBA The Show 2013» ist die perfekte Illusion.

Zürich Hallenstadion
27. 2. um 20 Uhr
Ticketcorner Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/Min.ab Festnetz)
www.ticketcorner.ch

Auch interessant