Stephanie Butland: Die Wahrheit des Wassers Liebe & Schein

5 Fragen an ein Buch
Liebe & Schein
Liebe & Schein

Worum geht es?
Für Elizabeth bricht eine Welt zusammen, als sie vom Tod ihres Mannes erfährt. Beim Versuch, die 19-jährige Kate aus dem See zu retten, ist er ertrunken. Elizabeth kann es nicht fassen, dass sie nun ohne ihren geliebten Mike leben muss. Sie versucht sich mit dem Gedanken zu trösten, dass er ja nicht sinnlos gestorben ist, da die junge Frau überlebt hat. Aber weshalb war Mike überhaupt an diesem Abend am See unterwegs? Die Antwort kennt nur Kate. Doch die schweigt beharrlich.

Wer ist die Autorin?
Die Britin Stephanie Butland ist Autorin, Bloggerin, Motivationstrainerin. «Die Wahrheit des Wassers» ist ihr erster Roman.

Für wen?
Für alle, die Liebesgeschichten lieben. Auch komplizierte.

Was macht das Buch speziell?
Der Leser ist der Protagonistin immer einen kleinen Schritt voraus. Und obwohl sich Elizabeths Trauer wie eine dunkle Wolke durchs Buch zieht und die Glorifizierung ihres Ehemannes kaum auszuhalten ist – so spielt halt das Leben!

Nach der Lektüre?
Sind die Liebesgefühle noch so innig, gegen Versuchung ist eben niemand gefeit. 
 

Und hier gehts zum Bestellen von
Die Wahrheit des Wassers (rororo)

 

Auch interessant