Micheal Mittermeier Der lustige Bayer in der Schweiz

Micheal Mittenmeier
© Sven Bänziger

Micheal Mittermeier ist nichts heilig. 

Wenns draussen wieder zappenduster wird, hilft nur eins: Humor. Damit kennt sich Michael Mittermeier, 47, aus. Sein neustes Programm nennt er denn auch «Blackout». Der bayrische Komödiant ist Garant für einen Abend voller skurriler Situationen, absurder Begegnungen, urkomischer Momente und vogelwilder Beobachtungen. Erhellend, frisch, scharfsinnig, angriffslustig, wahnsinnig. Und vor allem: grenzübergreifend. In der Programmvorschau heisst es: «Michl stellt sich der dunklen Seite der Macht.» Das kann ja heiter werden.

Hallenstadion Zürich 6./7. 12. jeweils um 20 Uhr
Ticketcorner, Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/Min. ab Festnetz)
www.ticketcorner.ch

Auch interessant